Beauty

Life / Baby

Faves

[AMU] What's nude?

Die liebe Cream hat mir aus London dieses wunderschöne Quad von Soap & Glory mitgebracht. Es schimpft sich "What's nude" und macht seinem Namen alle Ehre. Für alle Verfechter der kräftigen Amu's: Nicht weiter schauen, es wird langweilig :) 

Ich trage auch gerne kräftige Amu's aber im Alltag dürfen fast nur Nude Töne aufs Auge. 

Die Textur ist butterweiche und damit toll im Auftrag, aber nun erst mal Foto's.





Verwendet habe ich alle Töne, auch wenn man die Unterschiede kaum sieht ;) 

Vanilla durfte im Innenwinkel Platz nehmen. Pink T habe ich auf das ganze bewegliche Lid gegeben und Mudhoney durfte in die Lidfalte. Um dem Amu ein bisschen tiefe zu verleihen, habe ich Aubersheen noch ins äußerste Drittel gegeben. 

So, ACHTUNG nude!





Ein brauner Lidstrich mit dem Dior Liner hat das Amu dann abgerundet. Ich hab mich damit sehr wohl gefühlt. Leider habe ich beim fotografieren gemerkt, dass der Dior Liner wohl nicht mehr lang mitmacht. Ich habe ihn wohl aufgebraucht. 

Leider gibt es die dekorative Kosmetik von Soap & Glory noch nicht in Deutschland. Ich werde mal nachhaken, wann es soweit ist.

In diesem Sinne: What's nude? :) 

Alles Liebe, 

Kommentare

  1. Sehr kuhle Palette. Ich würde mich freuen, wenn S&G Kosmetik auch bald nach Deutschland kommt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Nude ja unheimlich gern. Sind Töne die immer gehen und bei meinen Schlupflidern auch vorrang haben. Schade, dass es bisher nur Pflege von S&G gibt. Wäre sicher ein Quad, was ich mir auch geholt hätte.

    AntwortenLöschen
  3. Meiner Meinung darf man die Tatsache, dass Unterschiede kaum sichtbar sind, keineswegs negativ auffassen, denn Nude-Make-Ups stehen für Natürlichkeit und der Sinn liegt darin, geschminkt sein, aber nicht so aussehen! Ich finde das Ergebnis hervorragend und, wie gesagt, sehr natürlich! Weißt du, ob es noch andere Farben bzw. Kombinationen gibt? Danke für die ausführliche Vorstellung,

    herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen