Beauty

Life / Baby

Faves

[AMU-Reihe] Rot

Hallo ihr Lieben :)

weiter geht es mit der AMU-Reihe, die Steffi von feeling blushed und ich ins Leben gerufen haben. Nachdem ihr schon Türkis *hier* und Grün *hier* gesehen habt, hat sich Steffi die Farbe Rot gewünscht.
Leider ist Rot so gar nicht meins und ich finde ich sehe krank damit aus.

Liebe Steffi,
ich habe mein bestes getan, aber mehr Rot auf dem Auge ging leider gar nicht :) 






Gesicht
Clinique Tinted Moistruizer Shade 01
Clinique Airbrush Concealer Neutral
Clarins Ever Matt Powder 01
Alverde Blush Flamingo 

Augen
Alverde gebackener Lidschatten Nude Rose (Innenwinkel)
Alverde Blush Flamingo (bewegliches Lid) 
Rouge Bunny Rouge Pigment Woge der Nacht (Lidfalte)
Mac e/s Yoghurt (verblenden bis zur Braue)
Alverde Augenbrauen Gel Blonde
Mac Fluidline Blacktrack
Artdeco All in One Mascara
 
Lippen
Clarins Rouge Prodige Tea Rose

Das ist das Alltagstauglichste Amu, dass ich mit rotem Lidschatten zaubern konnte :) 

Gefällt es euch? Vergesst nicht bei Steffi vorbei zu schauen!


Kommentare

  1. Sieht sehr gut aus :) Hübsche du <3

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. In der Gesamtansicht schaust du so wunderschön aus.
    Ich meine du bist immer hübsch, aber auf den Bildern speziell bist du einfach traumhaft. Das alltagstaugliche Rot steht dir toll.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe bei rot immer die Befürchtung kränklich auszusehen, gerade auch bei heller Haut wird das noch verstärkt. Aber bei dir sieht das einfach super aus! Gerade mit dem Lidstrich hat es was schönes elegantes, kann mir vorstellen das dass zum typisch kleinen schwarzen mit hochgesteckten Haaren (wie du sie ja auf dem Bild schon trägst ;) ) super aussehen würde <3 Also wie du merkst bin ich begeistert ;D

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag das Ergebnis, aber ich bin kein großer Fan von den Farben Rosa und Rot, obwohl immer wieder beteuert wird, dass die Farben nicht nur solo, sondern vor allem auch in Kombination besonders gut zu mir passen würden. Hast du schon einmal etwas Ähnliches erlebt? Nichtsdestotrotz empfinde ich deine Umsetzung als harmonisch und wunderschön. Gut gemacht!

    Viele Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen