Wolken Sieben Feuchtigkeitsspendende Socken und -handschuhe


Heute möchte ich euch zwei Produkte zeigen, die für mich Luxus sind. Von dem Online Shop femio.de habe ich beide Produkte zugeschickt bekommen.

Es handelt sich dabei um Pflegende Socken und Handschuhe, die mit Gelmaterial ausgestattet sind, welches – angeregt durch die Körperwärme - pflegende Stoffe an die Haut abgibt.

"Sie sind aus einem besonderen Gel gemacht (ohne Mineralöle - reines Naturprodukt) das die natürlichen Inhaltsstoffe (Jojobaöl, Shea Butter, Avocado-Öl, Pflanzenextrakte) beim Tragen kontinuierlich an die Haut abgibt. So reicht es, wenn man z. B. beim Fernsehen oder Buchlesen die Socken 2 Mal in der Woche für 20 Minuten trägt damit die Haut wieder schön wird. So entfällt das manchmal lästige eincremen."

 • einfach tragen statt eincremen
• pflegt trockene & rissige Haut
• innenliegendes Gelmaterial versorgt Ihre Haut und Nägel mit 7 pflanzlichen Ölen, Shea Butter & Aloe   Vera
• ideal für zuhause
• bis zu 60 mal anwendbar

Anwendungshinweis:
Für ein optimales Ergebnis waschen und trocknen Sie Ihre Füße vor jeder Anwendung. Zwischen 2-3 Anwendungen pro Woche á 20 Minuten genügen bereits. Bei besonders stark beanspruchter Haut können Sie unsere Handschuhe (Socken) auch zusammen mit einer Hautcreme verwenden.





Die Handschuhe sind durch die Geleinlage schwer überzuziehen, ich wurde aber darauf vorbereitet. Mit ein bisschen ziehen rutschen sie auf die Hände und sitzen sehr bequem und überhaupt nicht zu eng. Ich habe sie 20 Minuten getragen und nach der Anwendung haben sich meine Hände sehr weich und gepflegt an gefühlt. Kein Film auf den Händen, nichts! Die Handschuhe haben den Gelüberzug im ganzen "Innenleben".

Momentan für 19,95€ im Shop. (Normaler Preis: 24,99€)








Auch bei den Socken gelten die selben Angaben wie bei den Handschuhen und sie liegen ebenfalls aktuell bei 19,99€. Die Geleinlage ist hier bloß auf auf der Sohle, dadurch ist das anziehen ein wenig einfacher. Damit zu laufen fühlt sich sehr angenehm an, auch wenn das nicht wichtig ist ;) Auch hier ist der Pflegeeffekt schon nach ein paar Minuten deutlich zu fühlen. Die Füße sind sehr angenehm weich.




Beide Produkte riechen leicht nach Plastik/Gummi. Mich stört das nicht, aber ich möchte es nicht unerwähnt lassen. Ich finde die Idee gut, jedoch stellt sich mir die Frage, ob es nicht den selben Effekt hätte, wenn man sich Füße/Hände eincremen würde und Socken/Handschuhe darüber zieht. 19,99€ ist viel Geld für Pflege. Positiv anzumerken ist, dass sie bis zu 60 mal wiederzuverwenden sind. Für mich Eincrememuffel eine super Alternative, da kein Film auf der Haut zurück bleibt. Kein Produkt das man haben muss, aber eine schöne Sache, die ich weiterhin benutzen werde. Nach Abnutzung des Geles, werden die Socken zu "Kuschelsocken". Sie sind sehr weich und angenehm zu tragen :) Sollten euch die Produkte interessieren, solltet ihr euch mal umschauen, den noch gilt das Sommerspecial.

Einen weiteren Bericht findet ihr *hier* bei Karmesin ;)

Kommentare

  1. klingt interessant!habs jetzt in deinem text nicht gefunden, muss man da was beachten beim waschen oder so?da steht ja man soll sie nach jeder anwendung waschen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :) Lieben Dank für den Hinweis. Die Produkte sollen mit lauwarmen Wasser und milder Seife gewaschen. Ganz wichtig ist das an der Luft trocknen.

      LG
      Biene

      Löschen
  2. Hört sich ja mal ganz lustig an :) Und die Socken erinnern mich an die guten alten Kuschelsocken für den Winter <3 Da meine Füße eher zu den Problemzonen gehören würde ich glaube ich auch eher die Söckchen ausprobieren :) Auf jedenfall eine coole Idee!

    AntwortenLöschen
  3. Finde die Socken besonders praktisch, kuschelig und noch pflegend! Ausserdem ist es nicht so leicht die Füße einzucremen als wie die Hände...

    AntwortenLöschen

Back to Top