Beauty

Life / Baby

Faves

Lacoste 'Eau de Lacoste' EdP


Ich hatte das Glück bei Paddy von Innen & Aussen eine, von 50 Luxusproben von dem neuen Lacoste Duft 'Eau de Lacoste' zu gewinnen und möchte euch heute den Duft ein bisschen vorstellen :) Eau de Lacoste ist seit Janaur 2013 erhältlich.

Die kleinste Größe mit 30ml des EdP kosten 43,00€.

"Eau de Lacoste versprüht ein Gefühl von Sinnlichkeit. Das Parfum eröffnet mit einer prickelnden Frische aus weißer Ananas, Mandarine und Bergamotte. Pure Reinheit erfüllt das Herz des Duftes: Ein weißes Blumenbouquet aus Orangenblüte, Jasmin und Ananasblüte erweckt die schmeichelnde Natur sanfter Baumwolle zum Leben. Im Fond hallt cremige Sinnlichkeit nach – eine zarte Resonanz von Sandelholz und Vanille, umhüllt von Vetiver und Perubalsam. Eau de Lacoste besticht durch seine unprätentiöse Formel, denn sie birgt einen beeindruckend authentischen Charakter"
 Quelle: Douglas

Die genaue Zusammensetzung des Duftes, sowie weitere Preise, könnt ihr bei Paddy entnehmen :) *klick*


 Erhalten habe ich einen Duft Roller Ball mit 6 ml Inhalt :) Der Auftrag am Hals und auf dem Handgelenk ist durch den Ball total angenehm und super für unterwegs.

Auf dem nächsten Bild erkennt man gut, wie groß das "Pröbchen" ist.


Nun aber endlich zum Duft :)

Beim ersten schnuppern riecht Eau de Lacoste sehr herb. Nach einer Weile auf meiner Haut kommt die Vanille und das Sandelholz, mit einem bisschen Frucht (ich würde sagen fast ausschließlich Mandarine) deutlich herraus und der Duft wirkt 'frischer'. Eau de Lacoste gehört definitiv zu den stärkeren Düften, aber nicht stark genug um mir Kopfschmerzen zubereiten und das geht leider ganz schnell. Ich bin froh, dass ich ihn ohne Probleme tragen kann. Aufgrund dessen, dass es sich hier um ein Eau de Parfum handelt, bleibt der Duft auch entsprechend lange an der Haut haften und ist Abends noch warzunehmen. Er erinnert mich an frisch gewaschene Wäsche mit viiiiel Weichspüler. Streng, aber dennoch frisch.


Ich mag Eau de Lacoste unheimlich gerne und trauere schon jedem Tropfen hinterher, den ich auf meiner Haut "abrolle". Ich fühle mich damit einfach wohl. Ihr solltet mal Probe schnuppern gehen :)

Lieben Dank an Paddy und Lacoste für das zusenden des "Pröbchens" und bitte Daumen drücken, damit ich vielleicht eine der Originalgrößen gewinnen kann :)

Kommentare

  1. Oh wie schön! Werd wohl auch mal daran schnuppern =)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab den auch bekommen zum Testen. Ich rieche sofort das Obst, Mandarine und Ananas. Das ganze riecht aber sehr warm, weniger frisch, mehr herb und irgendwie erwachsen. Gar nicht süß.
    Ich war überrascht und teste noch ein bisschen, um herauszufinden, ob mir das gefällt oder nicht...

    AntwortenLöschen
  3. Als ich jünger war, habe ich den Duft Touch Of Pink täglich benutzt. Ich mag ihn bis heute. Aber ich habe mir geschworen, erst einmal einige Düfte aufzubrauchen, ehe ich etwas Neues kaufe. Ich weiß, dass es die Sondergrößen bei Sephora geben soll und finde es schade, dass so etwas nicht in Deutschland angeboten wird. Das würde ich für unterwegs praktisch finden. Und aufgrund der geringen Menge wäre ich mit großer Sicherheit experimentierfreudiger.

    Viele Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen