Beauty

Life / Baby

Faves

Shiseido Perfect Hydrating BB Cream


Ich bin total im BB Cream Wahn. Diese netten Cremes ziehen mich magisch an :) Ich greife momentan selten zur "normalen" Foundation und bin froh euch nun auch die BB Cream von Shiseido vorstellen zu können.


"Diese Gesichtscreme vereint vielfältige Make-up- und Hautpflegeeigenschaften und sorgt für einen strahlenden, frischen Teint. Sie spendet intensiv Feuchtigkeit, schützt vor UV-Strahlen und ihre ölfreie Formulierung sorgt für ein angenehm leichtes Hautgefühl. Die Sichtbarkeit von Unregelmäßigkeiten und Poren wird reduziert und die Haut erhält eine ebenmäßige und gesunde Ausstrahlung."
Eigenschaften: feuchtigkeitsspendend, anti-aging, schützend.

Douglas 33,95€, Parfumdreams 26,95€ für 30 ml Inhalt. Es gibt zwei Nuancen:
Medium und Dark.


Swatch

Vergleich mit anderen BBs
Clarins BB/ Shiseido BB/Astor BB/ Dior BB
Bei allen Teint Produkten handelt es sich um die "hellste" Nuance, die es zu kaufen gibt.
 
Die Perfect Hydrating Cream ist wie auch die von Clarins, recht flüssig. Das erleichtert mir den Auftrag und ich persönlich finde das angenehmer. Ich habe das Gefühl, dass umso dicker bzw. cremiger eine Konsistenz ist, wird es schwer er diese ohne das es fleckig wird in die Haut einzuarbeiten. Das klappt hier perfekt. Beim ersten Swatchen war ich doch recht erschrocken darüber, wie dunkel die hellste Nuance ist. Ist die Clarins BB für mich momentan untragbar, passt sich die Shiseido BB sehr gut meinem Haut Ton an. Ich würde mich allerdings freuen, wenn sie nicht ganz so gelbstichig wäre. Im Gesamtbild und nach dem ab pudern passt sie aber gut zu meinem Hautton. Die Deckkraft würde ich als Mittel beschreiben. Ich nutze gerne meine Äderchen auf den Wangen um das festzumachen. Sie werden nicht vollkommen abgedeckt, dass schafft aber kaum eine Foundation und reicht mir so aus :)
 
Einziges Manko.. leider muss ich in der Mitte des Tages noch einmal ab pudern, da meine Haut dann leider wieder glänzt. Wer also eine BB sucht, die den ganzen Tag mattiert wird hiermit nicht glücklich. Ich würde die BB aber trotzdessen für Leute ohne Mischhaut empfehlen, deren Haut nicht glänzt (ihr Glücklichen :)) Ich habe den Eindruck das sie viel Feuchtigkeit spendet. Normalerweise benutzte ich unter jedem Teint Produkt eine Feuchtigkeitspflege, mache ich auch bei dieser BB, aber nur aus der Gewohnheit :) Benötigt wird keine.
 
Leider sind die Tragebilder recht dunkel geworden :( aber ich denke das Ergebnis ist trotzdessen gut zusehen.
 

Liebes Shiseido Team, ich würde mich über eine "noch" hellere Variante freuen, denn ich mag die BB sehr gerne und werde sie aufgrund der Farbe eher nur im Sommer tragen :)
 
Die Perfect Hydating BB Cream wurde mir zur Verfügung gestellt. Lieben Dank!
 
Gibt es für euch mittlerweile zu viele BB creams auf dem deutschen Markt? Ist die Shiseido BB interessant für euch?

Kommentare

  1. Mir ist sie wohl deutlich zu dunkel, bei meiner NC 10-15 Haut. Ich benutze auch BB Cream, aber eine koreanische. Wie viele BB Creams es mittlerweile auf dem europäischen Markt gibt ist mir eigentlich egal, ich muss sie ja nicht kaufen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Zu dunkel...mal wieder. Aber ich mag BB Creams ohnehin nicht so gerne...

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für den schönen Vergleich. Ich würde mich meinen Vorrednern gerne anschließen. Ich weiß nicht, wer so etwas tragen soll. Wir wohnen in Deutschland und nicht am Äquator. Der Vergleich zeigt, in welche Richtung es gehen muss. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass so etwas gut verkauft werden wird. Das finde ich schade. Hast du schon einmal versucht, die BB Cream mit einem flüssigen Highlighter oder einer Tagespflege zu mischen? Wenn ja, wie ist das Ergebnis ausgefallen? Findest du, dass Poren reduziert werden?

    Viele Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  4. Schade, aber leider wieder eine BB Cream, die mir zu dunkel sein wird...Da heißt es wohl weiter warten =(

    AntwortenLöschen