Beauty

Life / Baby

Faves

Biotherm Aquasource BB Cream 'Fair to Medium'


Puh, schon wieder eine BB Cream! Ich kann irgendwie nicht anders, sie ziehen mich magisch an :) Teint Produkte, die nicht zu stark decken und eine schöne leichte Textur haben, da kommen meine Foundations einfach nicht mit. Als ich gesehen habe, dass auch Biotherm eine BB Cream auf den Markt bringt , wusste ich das ich sie haben muss :) Biotherm ist mir als Marke sehr sympathisch und ich mag den Geruch der Pflegeprodukte sehr gerne. Wehe ihr grinst ;) Ich finde es großartig, wenn die Produkte die ich mir im Gesicht auftrage auch gut riechen :)

Einige BB Creams habe ich bereits vorgestellt..

Geplant ist noch eine weitere Review über die Dior BB Cream :)

Nun zum eigentlichen Kandidaten - der Biotherm Aquasource BB Cream in der Nuance Fair to Medium.


Das sagt Biotherm
"Die BB Cream von Biotherm aus der Pflegelinie Aquasource ist eine leichte getönte Tagespflege, die sich perfekt dem Hautbild anpasst und diese auch gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgt. Zur BB Cream werden verschiedene Nuancen angeboten, so findet wirklich jeder seine individuelle perfekte Tagespflege."

Preis/Inhalt
Parfumdreams 20,95 / Douglas 24,95€ für 30ml Inhalt 

Inhaltsstoffe
 Glycerin und Hyaluronsäure für Feuchtigkeit bis in die Tiefe der Haut; Reiner Thermalplankton-Extrakt wirkt beruhigend und ausgleichend. Natürliche Mineralien schenken natürliche Deckkraft, LSF 15 schützt die Haut vor UV-Strahlen. 

Farben/Nuancen
Fair to Medium (hell)
Medium to Gold (mittel)

Verpackung
Gewöhnliche Tube mit spitzzulaufender Öffnung.


Durch die Spitze lässt sich die BB Cream optimal dosieren. Die Konsistenz ist sehr cremig, nicht zu fest und lässt sich gut verblenden und auftragen. Ich trage sie am liebsten mit meinem Mineral Foundation Pinsel von Sephora auf. Dafür gebe ich einen kleinen "Kringel" auf den Pinselkopf und trage sie von der Mitte des Gesichtes nach außen in kreisenden Bewegungen auf. Die BB Cream verschmilz mit der Haut und das Ergebnis ist ebenmäßig.

Um noch einmal den Duft aufzugreifen :) Typisch Biotherm - frisch, erinnert mich an Sonnenmilch.

Swatch

Dank eines Pröbchens, kann ich euch auch die dunklere Nuance (Medium to Gold) zeigen, die ich eventuell nach dem Urlaub tragen kann.

Tragebilder
Nackte Haut / Biotherm BB Cream

Die mittlere Deckkraft ist für mich vollkommen ausreichend :) Meine Rötungen werden gemildert, meine Sommersproßen scheinen noch durch und meine Haut sieht sehr frisch aus. Das Finish ist bei mir entgegen der Artikelbeschreibung nicht matt, sondern sehr natürlich :) Die T-Zone pudere ich aufgrund meiner öligen Mischhaut nachträglich noch ab. Im Laufe des Nachmittags fange ich leicht an zu glänzen. Einigstes Manko, ich würde mir wünschen sie wäre weniger gelbstichig.

Abschließend kann ich sagen, dass ich sie gerne benutze und meinen Kauf nicht bereue. Die Dior BB Cream hat sie noch nicht vom Thron gestoßen, da ich mit ihr einfach die perfekte Farbe gefunden habe :)

Habt ihr die Biotherm Aquasource schon getestet? Sagt euch die Beschreibung zu?


Kommentare

  1. Wieder mal zu dunkel für mich. Aber da ich ohnehin lieber herkömmliche Foundations benutzte, ist das in Ordnung.

    AntwortenLöschen
  2. Hej,

    ich hatte die BB Cream von Biotherm auch im Test, war leider auch nicht ganz zufrieden und bin daher wieder zu meiner alten Version zurück gekehrt!

    Falls jemand gerne einen Vergleich bzw. eine andere Meinung lesen möchte:
    http://viennafashionwaltz.wordpress.com/2013/05/11/biotherm-aquasource-bb-cream/

    Glg Marjorie

    AntwortenLöschen