Beauty

Life / Baby

Faves

[Duft] Lolita Lempicka 'L'eau Jolie' EdT


Dank Flaconi darf ich euch den neuen Duft 'L'eau Jolie' von Lolita Lempicka vor der Veröffentlichung vorstellen :) L'eau Jolie gibt es ab Juni 2013 bei Flaconi zukaufen.
 
 
"L‘Eau Jolie beschwört den Nervenkitzel jenes magischen Augenblicks… so unschuldig, kokett und verführerisch wie das verlegene Erröten im Moment der ersten Verliebtheit, das verrät, dass aus dem Spiel ein wahrer Ansturm großer Gefühle entstehen wird…"
Quelle
 
Der Preis für den Duft bewegt sich ca. bei 39€ für 30 ml.
Kopfnote: Schwarze Johannisbeere, Nashi-Birne
Herznote: Neroli, Pfingstrose, Pfirsichblüte

Basisnote: Moschus, Zeder, Sandelholz


Die Umverpackung, sowie der Flakon sehen einfach Märchenhaft aus :) Auch die Vorgänger des Duftes erinnern an einen Apfel, mit verspieltem und romantischem Design ->Klick.
 

Der Flakon ist in Mädchenhaftem Rosa/Flieder. Der Sprühkopf, sowie die Aufschrift und die Blätter sind in Gold gehalten. Eine ganz Zauberhafte Mischung. Der Sprühkopf versteckt sich im Stiel des Apfels. Diesen drückt man dafür nach unten. Leider etwas unpraktisch für unterwegs.
 

Nun zum Duft. Da die Kopfnoten (als erstes Wahrnehmbar und am intesivesten) ausschließlich aus Früchten bestehen, habe ich mich mein ersten Sprühen auf eine sehr süßen Duft gefasst gemacht. Aber es handelt sich um die perfekte Mischung aus den Früchten und den Blumen. Ist er einen Moment auf meiner Haut, werden auch die Basisnoten deutlich und die Süß-Blumige Note wird leicht pudrig. 

Zusammenfassend kann ich sagen, dass L'eau Jolie ein ganz sanfter Duft ist, der nicht zu dominant ist. Mein Kopf bedankt sich :)
 
 
Da es sich um ein EdT handelt, darf man nicht erwarten, dass der Duft ewig hält. Gute 4-5 Stunden habe ich jedoch etwas davon.
 
Rein optisch hätte ich den Duft als sehr jugendlich eingestuft. Ich empfinde ihn als sehr erwachsen.


Leider habe ich im Garten keine passenden Bäumchen für den Apfel :) Deswegen musste die Hecke her.
Die Mischung aus blumig und einem kleinen wenig süß, passt perfekt in den Sommer. Die Basisnoten machen ihn zu einem sehr weiblichen Duft. Ich finde ihn rundum gelungen und kann euch nur zu empfehlen mal daran zu schnuppern :)
 
Danke an Flaconi. Der Duft wurde mir im Rahmen einer FB-Aktion zugeschickt :)


Kennt ihr die Düfte von Lolita Lempicka?

Kommentare

  1. Ich besitze die vorgängervariante des Duftes und liebe es :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich durfte es ja auch vorab testen und finde, es ist echt ein toller Sommerduft, würde mir zwar wünschen, dass er noch ein bisschen länger hält aber ich bin eh ein schlechter Duftträger :D

    AntwortenLöschen