Beauty

Life / Baby

Faves

[Duft] Caudalie - Figue de Vigne


"Inspiriert wurde Figue de Vigne aus der Erinnerung an einen schönen Nachmittag im Sommer auf der Insel La Lande, als im Schatten des Feigenbaumes die Duftnoten aus Zitrusfrüchten und weißer Holz sich vermischen.

Raffinierter, blumiger und holziger Duft
Feigenbaumblatt, weiße Zeder, Bergamotte"

Preis/Inhalt 
26,40€/50ml 

Zu kaufen direkt über Caudalie *klick* oder über Apotheken :) 


"Figue de Vigne wurde von Françoise Caron kreiert (Parfümeur und Autor unter anderem von Eau d’Orange Verte für Hermès). Mit einer Konzentration an Duftstoffen von 7% bietet das Eau Fraîche einen facettenreichen und anspruchsvollen Duft. Die Basis stammt vom schönen holzigen Duft der weißen Zeder, den wir aus den Weinkellern kennen. Sie ist durch den Moschus sinnlich und dank Vetiver (chic, unerwartet und vibrierend) eine Spur verraucht. Und plötzlich kommt die Überraschung: Kardamon (kaum eine Kapsel).

In der Herznote entfaltet sich das Element des „Feigenbaumes“, eine reine Kreation des Parfümeurs rund um die milchigen, dicken, leicht bitteren, absolut grünen und positiv bezaubernden Blätter, die der Baum in großzügiger Weise ausbreitet. Eine ausgeprägte, blumige Note gibt der Zusammensetzung einen komplexen Touch. Die mit Pfirsichhaut ergänzte Rose aus Bulgarien schenkt  die weibliche, vielfältige und verführerische Note. Schließlich steigt ein Bouquet aus Zitrusnuancen mit Orange, Mandarine und Bergamotte (alles natürliche Essenzen) auf, um die Nase zum Genuss zu führen und  die sonnige Ausstrahlung der gesamten Kreation zu enthüllen. Das gewisse Etwas, ein Korianderstängel, verführt die Sinne, die Haut und die Erinnerung.
Wir erkennen es auf Anhieb. FIGUE DE VIGNE prägt sich für lange Zeit in unser Gedächtnis ein. "


 Der Flakon hat einen wunderschönen Farbverlauf und wirkt sehr massiv und elegant :) Auf dem Flakon befindet sich eine eingeprägte Weintrauben Rebe.

Wie ich Figue de Vigne empfinde: 
Nach dem ersten sprühen sind natürlich die Zitrusfrüchte deutlich zu riechen, die in den Kopfnoten vertreten sind. Ist der Duft ein wenig länger auf der Haut, kommt die Rose und die Feige zum Zug und es entwickelt sich ein herrlich holziger und frischer Duft, der mich an frisch gemähten Rasen erinnert :) Oder auch an den Duft, nach einem Sommer Gewitter. Bevor ich den Duft ausprobiert habe, wusste ich ehrlich gesagt nicht, wie Feige riecht, aber wenn sie so duftet, ist es himmlisch.


Die anderen drei Düfte, von denen mich Thé des Vignes total reizt :) 

"Die anmutige Vorabendstunde, wenn Sonnenstrahlen über die Weinreben einen zart nach Moschus duftenden Puder streuen. "

 Mh.. klingt das nicht toll?

 Thé des Vignes
Fleur de Vigne
Zeste de Vigne

 Figue de Vigne ist ein so außergewöhnlicher Duft - sehr frisch und erinnert einfach an "Natur" :) Perfekt für den Sommer, wie ich finde. 

Kennt ihr die Düfte von Caudalie? Ich muss unbedingt mal an den anderen schnuppern :) 


Kommentare

  1. Bis jetzt kannte ich die Düfte von Caudalie nicht, werde ich ich aber mal ausprobieren.

    Liebe Grüße Kristina
    von Fashion-Beauty-by-Kristina
    PS: Bei mir auf dem Blog kann man momentan ein paar Schuhe von Bershka gewinnen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Zeste de Vigne und Fleur de Vigne hatte bzw. habe ich als Duschgel- ich fand beide sehr angenehm. Bin wirklich neugierig auf die richtigen Düfte- werde mal dran schnuppern gehen.
    Danke fürs Vorstellen!

    AntwortenLöschen
  3. Zitrusdüfte mag ich zumeist nicht sooo gerne, aber frisch gemähter Rasen klingt hingegen echt gut.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen