Beauty

Life / Baby

Faves

Dior Rouge Dior '468 Rose Bonheur' & Dior Vernis '653 Darling'


 Bereits hier *klick* habe ich euch von der Neulancierung des Rouge Dior Lippenstiftes berichtet. 

"In den folgenden Jahrzehnten avancierte 'Rouge Dior' zum absoluten
Must-have Lippenstift und Make-up-Emblem des Hauses Dior. Heute - 60 Jahre
später - zeigt sich 'Rouge Dior' in einem neuen, noch moderneren Design und
in 32 aufregenden It-Shades - 12 davon ganz neu. Unverändert bleibt die
einzigartige pflegende und lang haftende Textur"

Passend dazu, wurden auch vier neue Dior Vernis auf den Markt gebracht.

 "Passend zu den Lippenstiften, vier neuen Farbtöne der Dior Vernis. Diese stehen im perfekten einklang/kontrast zu den legendärsten Farben von Rouge Dior. Das besondere an diesen Lacken ist ihre Pflegeformel mit kräftigender Wirkung basierend auf einem konzentrat aus Silizium, das auch als natürliches Protein in den nägeln vorhanden ist."

Ich freue mich die Gelegenheit zu haben, euch eine der neuen Rouge Dior Nuancen und einen der Dior Vernis vorstellen zu können :) 


Rouge Dior '468 Rose Bonheur'


Inhalt / Preis
3,5g / 34,99€ (Douglas) 28,95€ (Parfumdreams)

Rose Bonheur ist einer der neuen Farben, die wie alle Rouge Dior ein neues Gewand haben :) 

Das Hahnentrittmuster ist nur noch dezent vertreten und wird durch eine elegante glatte Dior-Blaue Hülse ausgetauscht. Mir persönlich gefällt es so besser, es wirkt einfach noch eleganter. Auch die Form hat sich verändert, die Hülse ist ein wenig bauchiger.

Alle anderen Details könnt ihr euch hier im Vergleich anschauen. Links: Alte Version. Rechts: Neue Version.


Nun zu Rose Bonheur... Schon auf den Pressebildern hat mich diese Nuance am meisten gereizt. 
Ein schönes zartes Pink mit sehr feinen goldenen Schimmerpartikeln.


Die Schimmerpartikel kann man beim Auftrag nicht wahrnehmen.

Der Lippenstift ist relativ stark parfümiert. Er duftet sehr angenehm blumig und der Duft verschwindet nach kurzer Zeit auf den Lippen.

Wie auch die alten Versionen (Rouge Dior Nude 'Charnelle') gleitet Rose Bonheur nahe zu perfekt über die Lippen. Die cremige Textur ist nach sehr leichten sheeren Lippenstiften meine liebste. Mit einer Schicht bekommt man bereits das deckende Erbeniss, dass auch der Swatch zeigt. Nach ca. 3-4 Stunden hat sich der Lippenstift gleichmäßig bei mir abgetragen.


Tragebilder


Dior Vernis '653 Darling'


Inhalt / Preis
10ml / 22,95€ (Douglas)

Ein Lack der farblich nicht besser zu mir passen könnte :) Ein schönes knalliges Pink, dass ganz feinen und kaum sichtbaren Schimmer enthält.
 Für ein deckendes Ergebnis habe ich zwei Schichten lackiert. Die Qualität ist wie bei allen Dior Lacken perfekt! Toller Auftrag (dank breitem Pinsel), lange Haltbarkeit und ein wunderschönes glänzendes Finish.
Unter dem Tag 'Dior Vernis' *klick* könnt ihr euch meine Lobeshymnen zu verschiedenen Nuancen anschauen.


Tragebilder - ohne Top Coat!


Beide Produkte fallen in mein Beuteschema und gefallen mir sehr. Auch wenn sie farblich nicht zu dem tristen Wetter passen, werden sie sicher zu ständigen Begleitern :) Vielleicht auch gerade deswegen ;) Besonders Rose Bonheur habe ich bereits oft verwendet - für mich ein wunderschöner Alltagston.

Weitere Berichte findet ihr zum Beispiel bei Karmesin *Klick* oder bei Paddy *Klick*.

Gefallen euch meine zwei Nuancen? Oder habt ihr ein Auge auf andere geworfen?



Kommentare

  1. Darling ist wunderschön <3 Toller Lack :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Lack ist Hammer. Genau mein Beuteschema - wunderschön.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe ein Auge auf die Lippies Trafalgar und Sterling Red geworfen. Tolle Rottöne. Ich muss sie bald einmal in der nächsten Parfümerie live bestaunen :)

    AntwortenLöschen
  4. Mmmh, find ich auch sehr sehr schön und gerade bei dem Stinkewetter ein Lichtblick in Pink ;-)

    LIKE!

    AntwortenLöschen
  5. Lippie und Lack sind echt ein Traum :)
    In der nächsten Woche zeige ich meine Schätzchen auch einmal...

    LG

    AntwortenLöschen