Beauty

Life / Baby

Faves

[Herbst-Düfte] Lady Gaga Fame & Hugo Boss Nuit


Lady Gaga Fame & Hugo Boss Nuit

Heute gibt es gleich zwei Düfte zu bestaunen, da ich sie beide in die selbe Duftfamilie eingliedern würde, beide in der Bloggerwelt schon oft reviewt wurden und ich euch nur kurz meinen Senf dazu mitteilen möchte :)
Fangen wir mit Lady Gagas 'Fame' an. Vorneweg - ich kann mit den Stardüften eigentlich nicht viel anfangen, ob ich den 'Star' nun mag oder nicht, oft reizen mich die Düfte einfach nicht. Bei Gaga war es anders. Bei meiner Douglasbestellung lag eine Probe bei und ich habe mich sofort verliebt! Da der Duft nicht teuer ist, habe ich ihn dann letztes Jahr auch einfach spontan bestellt und den ganzen Winter über getragen.


Über den Duft..
"Begrüßen Sie Lady Gaga Fame, das sinnlich-schwarze Eau de Parfum. Als das erste seiner Art mit „fluid technology“ ist es so schwarz wie die Seele des Ruhms, aber unsichtbar sobald es die Luft berührt. Diese schwarze Flüssigkeit versprüht eine lustvolle, blumig-fruchtige Note für fabelhafte „little Monsters“ und sexy Königinnen. Ein schwarzes Herz, das mit Dekadenz flirtet, umhüllt von einer opulenten blumigen Note. Tränen der Belladonna. Ein Schleier von schwarzem Weihrauch. Pulverisierte Aprikose, Honigtropfen, ein zerstoßenes Herz der Tiger-Orchidee. Hypnotisierender Arabischer Jasmin."
"Die Farbe der Parfümflüssigkeit ist schwarz, allerdings verschwindet die Farbe wenn sie mit Luft in Berührung kommt. Es gibt keine typische olfaktorische Hierarchie, vielmehr beeinflussen sich alle Inhaltsstoffe gegenseitig ("Push-Pull-Technologie")."
Duftnoten
Aprikose, Honig, Jasmin, Safran, Tigerorchidee, Tollkirche und Weihrauch.
Ungewohnt, dass es keine typische Duftpyramide gibt, aber auch ohne steht Fame anderen Düften in nichts nach :)
Inhalt/Preis
15ml (perfekt zum ausprobieren, oder?) für 13,95€ bei Parfumdreams.
30ml 20,95€ bei Parfumdreams oder 24,95€ bei Douglas


Design
Nicht nur der Flakon mit seinen goldenen 'Krallen' die das Glas umfassen ist sehr außergewöhnlich, sondern auch die Tatsache, dass der Duft schwarz gefärbt ist. Die schwarze Flüssigkeit färbt aber nicht ab, sondern verschwindet bei Berührung mit der Haut. Für einen Starduft, der so günstig ist finde ich den Flakon übrigens sehr hochwertig verarbeitet :)

Wie ich den Duft empfinde..
Blumig, Elegant und Pudrig. Trotz der geringen Anzahl an Duftstoffen entwickelt sich eine ganz tolle Duftnote. Direkt aufgesprüht ist er sehr schwer und blumig. Die "Duftstärke" schwächt aber nach einen paar Minuten ab und er wird weicher und pudrig. Definitiv kein Sommerduft, aber wundervoll an kalten Tagen.



Weiter geht es mit Hugu Boss Nuit :) Über den Duft habe ich bereits hier *Klick* schon einmal berichtet. deswegen gibt es nur eine kleine Auffrischung.

Duftnoten
Kopfnote: fruchtiger Pfirsich, Aldehydakkorden
Herznote: Jasmin, Bouquet aus weiße Blüten, Veilchen
Basisnote: kristallklare Moosnoten, warme Holznoten, cremiges Sandelholz
Inhalt/Preis
30ml 37,95€ bei Parfumdreams oder 39,99€ bei Douglas

Schaut man sich die Duftnoten beider Düfte an, sieht man keine parallelen und trotzdessen empfinde ich sie als ähnlich. Nuit ist ebenfalls kräftig blumig und vielleicht ein wenig cremiger. Den klaren schwarzen Flakon mit Glasdeckel finde ich sehr hübsch.


Kennt ihr beide Düfte? Habt ihr auch den Eindruck sie ähneln sich sehr?

Kommentare

  1. Von Lady Gaga habe ich das Duschgel, bisher hat mich der Duft noch nicht überzeugt :P

    AntwortenLöschen
  2. Das sind tolle Düfte!!! Leider wurde Nuit an mir weniger schön... aber ich fand ihn großartig und sehr besonders!

    AntwortenLöschen