Beauty

Life / Baby

Faves

Meine aktuelle Pflegeroutine :)

 Einige Pflegeprodukte habe ich in meiner Bloggerzeit schon reviewt. Welche ich aktuell verwende, möchte ich euch heute zeigen :)
Momentan bin ich sehr zufrieden mit meiner Haut. Keine großartigen Ausbrüche von Pickeln, Unterlagerungen, oder ähnlichem. Mit meiner Couperose habe ich hingegen noch ein wenig zu kämpfen, aber da werde ich nichts gegen tun können.
Grundlegen zu meiner Haut: Ich habe Mischhaut, die leider in der T-Zone über den Tag sehr ölig wird, zu großen Poren neigt und ich kämpfe mit meinen Mitessern. Dafür ist sie nicht sensibel.

Dann fangen wir mal an. Ich habe die Produkte in der Reihenfolge abgelichtet, in der ich sie den Tag über benutze.
Routine am Morgen
Unter der Dusche reinige ich mein Gesicht mit dem L'Occitane A L'Huile Essentielle Et Eau D'Angelique Bio Cleansing Gel. Es ist besonders sanft zu den Augen, hinterlässt eine Quietschtsaubere Haut und entfernt auch wunderbar das komplette Make-Up, wenn man sich damit abschminken möchte. Den Duft von frisch gemähtem Rasen sollte man dabei allerdings mögen :) Der Pumpspender ist unter der Dusche besonders praktisch. Das Gel ist sehr sehr ergiebig. Ich benutze es mittlerweile seit rund 10 Woche und ihr könnt ja auf dem Bild sehen, wieviel des Produkts bisher fehlt.
Preis / Inhalt
16€ / 200ml
Nach der Reinigung verwende ich seit 3 Wochen das Softening Concentrate und den Refining Moisturizer aus der Ibuki Serie von Shiseido. Da ich die Produkte noch nicht so lange benutze, möchte ich noch keine ausführliche Review dazu schreiben. Momentan habe ich allerdings nicht den Eindruck, dass die beiden aus meiner Routine wegzudenken sind. Nach dem Auftrag des Softeners fühlt sich meine Haut bereits sehr geschmeidig an. Gegen die leichten Spannungen hilft dann der Moistruizer.
Ich habe aktuell das Probierset für ca. 20€ in Benutzung.
Preis / Inhalt
Softener 28,99€ / 75ml
Moisturizer 52,95€ / 75ml
Nach der Reinigung bzw. vor Primern oder ähnlichem gebe ich ein paar Sprühstöße des Eau de Beaute von Caudalie* auf mein Gesicht :) Nach der Anwendung wirken meine Poren verkleinert und meine Haut ebenmäßiger und erfrischt. Außerdem verwende ich es zum Fixieren des Make-Ups, wenn ich alles aufgetragen habe. Einziges Manko - ich kann den Duft nicht ausstehen und bin froh, wenn er verflogen ist. Das ist aber Geschmackssache. Es duftet stark nach Kräutern.
Preis / Inhalt
32,00€ / 100ml
12,00€ / 30ml
Auf dem Bild seht ihr den limitierten Flakon, den man bei Caudalie schon bestellen kann :) In den Apotheken sollte er bald eintrudeln.
Primer / Make-Up Grundierung

Bevor ich mein Make-Up auflege, trage ich immer einen Primer bzw eine Grundierung auf. War im Sommer mein Benefit Porefessional mein ständiger Begleiter, ist es nun das Dream Tone Serum von Lancôme*, oder der Beauty Flash Balm von Clarins*. Auch das Eye Contour Gel von Clarins* gebe ich erst kurz vor dem Make-Up auf die Haut, da es unheimlich schnell einzieht.
Auf das Dream Tone* möchte ich gar nicht zu sehr eingehen, da ich eine ausführliche Review bereits geschrieben habe *Klick* :) Nur so viel - es bereitet meine Haut ganz wunderbar auf das Make-Up vor. Poren werden verfeinert und meine Rötungen kaschiert. Wenn ich das Dream Tone verwende, folgt oft nur noch Concealer und Puder.
Preis / Inhalt
89,00€ / 40ml
Wenn ich mal einen Bad Skin Day habe (gibt es den Begriff schon ?:)) dann greife ich zu dem Beauty Flash Balm von Clarins*. Der Balm korrigiert ebenfalls meinen Teint und verstärkt die Haltbarkeit von der Foundation. Auch hierzu folgt ganz bald die Review.
Preis / Inhalt
36,99€ / 50ml
Das Eye Counour Gel von Clarins* wird ebenfalls täglich vor dem Make-Up genutzt. Bisher habe ich mir keinen großen Gedanken um die Pflege der Augenpartie gemacht, wollte nun aber doch gegen meine Augenschatten ankämpfen und habe vermutlich das perfekte Produkt darin gefunden.
Preis / Inhalt
32,99€ / 20ml
Make-Up Entfernung

Um mein Make-Up am Abend zu entfernen benutze ich denn Clean Express Remover von Maybelline, den ich mir in Las Vegas gekauft hatte, da mein Amu Entferner leer war. Leider ist er nicht der Rede Wert und ich bin froh, wenn er aufgebraucht ist. Danach entferne ich den Rest meines Make-Ups mit dem Gentle Cleanser von Shiseido* (Ebenfalls aus der Ibuki Linie). Zusammen mit der Cleansing Massage Brush* kann man den Cleanser so wunderbar aufschäumen . Die Bürste ist unheimlich sanft zum Gesicht und reinigt Porentief. Nach der Anwendung fühlt sich meine Haut unheimlich frisch an.

Preis / Inhalt
36,99€ / 125ml

Abendpflege

Nachdem ich mein Gesicht gereinigt habe, verwende ich jeden Abend 3 Tropfen des Midnight Recovery Konzentrates von Kiehl's. Man benötigt unheimlich wenig Produkt um das Gesicht zu versorgen. Es zieht schnell ein, hinterlässt keinen fettigen Film und duftet wunderbar unaufdringlich nach Lavendel. Die bisher beste Abendpflege, die ich getestet habe. Nicht günstig, aber so ergiebig. Ich benutze es seit gut 6 Wochen und es fehlt fast nichts an Produkt. Außerdem verwende ich wie auch morgens, das Eye Contour Gel von Clarins*.
Preis / Inhalt
39,00€ / 30ml

2 mal die Woche

Zwei mal die Woche peele ich mein Gesicht. Leider schuppt meine Haut auf der Nase und um die Nase herum sehr, so dass sich die Foundation absetzt. Ich komme also nicht darum herum, mein Gesicht regelmäßig zu peelen. Dafür verwende ich das Pore Purifying Scrub von Shiseido*, dass ich euch hier *Klick* bereits vorgestellt habe. Das Peeling gebe ich auf das Sigma Cleansing and Polishing Tool und gehe mit kreisenden Bewegungen über das Gesicht. Ich verwende die Extra Soft Brush, die sehr weich ist.
Preis / Inhalt
Tool 40$
Peeling 27,95€ / 50ml

1 mal die Woche

Einmal die Woche, meist Sonntags, lege ich eine Maske auf :) Beide gezeigten habe ich relativ neu für mich entdeckt. Die Hydra Intense Maske von Lancôme benutze ich, wenn ich das Gefühl habe meine Haut ist gestresst und neigt zu Rötungen. Danach fühlt sich meine Haut sehr prall und durchfeuchtet an. Wenn ich Probleme mit Pickeln bzw. Unreinheiten habe, greife ich zu der Glam Glow Youth Mud Maske. Diese hat beim abnehmen, am besten mit einem Tuch in kreisenden Bewegungen, noch einen peelenden Effekt und ich merke, dass sich die nächsten Tage nach der Anwendung etwas tut. Meine Haut wirkt reiner und glatter. Die Maske ist unheimlich teuer, aber mit der Mini Version von 15ml (19,95€) bekommt man gute 6 Anwendungen hin.
Preise / Inhalt
Glam Glow 49,95€ / 50ml
Lancôme 37,99€ / 100ml

Meine Caudalie Produkte kommen im Sommer wieder zum Zug :) Das SOS Serum, sowie die mattierende Tagespflege machen nun einen kleinen Winterschlaf.
Ich bin endlich "angekommen" fühle mich mit meiner Pflege und Haut sehr wohl. Die einzigste geplante Anschaffung ist wohl die Reinigungsbürste von Clarisonic, von der ich dank zahlreichen Posts sehr angetan bin. Mich hält nur noch der Preis vom kaufen ab :)
Habt ihr "eure" Pflege schon gefunden? Könnt ihr "Mia" empfehlen?
*

Kommentare

  1. oh eine tolle routine ich mag das dreamtone auch sehr gerne. das kiehls midnight recovery ist mir ja leider kaputt zugeschickt worden und seitdem hat es pieper nicht mehr. werde aes aber bald bestellen. LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es immer total spannend zu sehen was andere Mädels für Produkte bei ihrer Gesichtspflege verwenden :)

    AntwortenLöschen