Beauty

Life / Baby

Faves

[Review] Lancôme DreamTone



Heute möchte ich euch nach einer ausgiebigen Testphase (9 Wochen) über die Neuheit aus dem Hause Lancôme berichten :) Das DreamTone Serum gibt es seit Anfang September zu kaufen.
 
 

Das sagt Lancôme..
"Dreamtone wurde von der innovativen Lancôme-Forschung entwickelt, um Ihren Teint unsichtbar zu perfektionieren. Die Haut wirkt deutlich strahlender, gesünder und frischer. Dank des Zusammenspiels dreier natürlicher Pigmente – Melanin, Hämoglobin und Carotinoid – können Pigmentstörungen, fahler Teint, Unregelmäßigkeiten und Rötungen der Vergangenheit angehören. Dreamtone ist eine tiefenwirksame Gesichtspflege, die auf alle Faktoren einwirkt, die einen schönen Hautton beeinträchtigen. Das Ergebnis: Ein Hautton, der sich zeigen lassen kann und nichts zu verbergen hat. Geeignet für alle Hauttypen. Dermatologisch und augenärztlich getestet."

Maßgeschneidert für jeden Hautton: ob hell, mittel oder dunkel. Ultimativer Pigmentierungs-Korrektor mit sichtbaren Ergebnissen bei:


· Pigmentflecken: 66% der Pigmentflecken werden innerhalb von 8 Wochen gemildert.*
· Farbunregelmäßigkeiten: Rötungen, Grauschleier und dunkle Flecken wirken nach 4 Wochen sichtbar gemildert.**
· Fahler Teint: 72% der Frauen empfinden Ihren Teint nach 1 Woche als strahlender.** So wirksam, dass 68% der Frauen nach 4 Wochen Ihre Haut ungeschminkt zeigen würden.***

Dreamtone gibt es in 3 Nuancen.
01 Heller Hautton (meine Nuance)
02 Mittlerer Hautton
03 Dunkler Hautton

Inhalt / Preis
40ml / 89,00€


Das Serum soll die Haut optimieren. Das heißt Pigmentflecken, Farbunregelmäßigkeiten, Rötungen ,Grauschleier und dunkle Flecken mildern und den Teint erfrischen. Zutreffend für mich, sind die Probleme der starken Rötungen, sowie mein fahler Teint. Deswegen war ich umso neugieriger auf das Produkt.



Angewendet wird es zusätzlich zur gewöhnlichen Tagespflege. Empfohlen wird zum Beispiel die Kombination mit dem Advanced Génifique oder Visionnaire. Ich trage es am Morgen nach meiner üblichen Pflege auf.
Das Serum ist leicht getönt, aber wir sprechen hier wirklich nur von einem Hauch Farbe. Außerdem sind kleine Schimmerpartikel enthalten, die aber aufgetragen kaum wahrzunehmen sind. Wegen dem Soforteffekt durch die Schimmerpartikel, sollte Dreamtone über der Tagespflege aufgetragen werden.
Der hübsche Flakon mit Farbvelauf wurde mit einem Pumpsepender versehen, der erst zum Vorschein kommt, wenn man den silbernen Deckel dreht. Der Flakon selbst ist leider aus Plastik.



Hier sieht man die leichte Tönung und das Ergebnis der kleinen Schimmerpartikel ganz gut.

Übrigens duftet das Serum ganz zart nach Rosen. Auf der Haut kann man den Duft aber nicht mehr wahrnehmen.


Nun zu meinen Erfahrungen mit Dreamtone..
Auf den Lancôme Seite wird empfohlen 2-3 Pumpstöße zu verwenden. Ich komme mit einem vollkommen aus. Ich trage es auf, sobald meine Tagespflege vollkommen eingezogen ist. Dreamtone selbst zieht binnen weniger Minuten ein und hinterlässt einen seidigen Film auf der Haut. Direkt nach dem Auftrag wirkt meine Haut ebenmäßiger und das vermutlich dank den Schimmerpartikeln :) Außerdem kann ich feststellen, dass meine Rötungen deutlich kaschiert werden. Wie ihr hier auf den Bilden sehen könnt, sind diese in meiner Wangen/Backen Partie sehr stark. Von Woche zu Woche konnte ich ein paar kleine rote Stellen weniger erkennen und so schaut nun das Ergebnis nach 9 Wochen täglicher Anwendung aus (siehe Bild darunter). Es hat sich etwas getan und deswegen würde ich tatsächlich die knapp 90€ für das Produkt ausgeben. Ich leide sehr unter meiner ungleichmäßigen Haut und freue mich über den deutlichen Unterschied. Ich stehe jedem "Wundermittel" skeptisch gegenüber, denn  ich hatte schon oft mit Unterlagerungen zu kämpfen, weil ich oft neues ausprobiere. Bei Dreamtone war es anders - Schöne Haut (für meine Verhältnisse) und keine Ausbrüche. Leider sehe ich nicht, wie viel ich bereits verbraucht habe um etwas über die Ergiebigkeit zu sagen. Aber eine kleine Erbsengroße Menge reicht für das ganze Gesicht.

Mir ist bewusst, dass das Serum einen hohen Preis hat - aber die Ursache nach dem perfekten Verfeinernden Produkt hat ein Ende und ich spare mir das Geld für weitere Versuche.

Wie schon erwähnt, soll das Serum auch Pigmentflecken mildern. Um eure Sommersprossen müsst ihr euch natürlich keine Gedanken machen :)

Wenn ich einen guten (Haut-) Tag habe, verwende ich über dem Dreamtone tatsächlich nur Puder und Concealer.
Vor 9 Wochen / Jetzt

Ich mag nicht mehr ohne! Meine Couperose kann Dreamtone nicht wegzaubern, aber den Rest. Ich fühle mich sehr viel wohler in meiner Haut und freue mich, wenn das Serum weiterhin Ergebnisse erzielt. Seht ihr sie denn auch?

Habt ihr das Serum schon getestet? Geht doch mal zum Lancôme Counter und überzeugt euch selbst :)!
 
 

Kommentare

  1. Neugierig bin ich ja auch schon lange darauf.. da meine Haut so sporn, hab ich mich aber sehr zurück gehalten - und den Preis finde ich schon sehr, sehr hoch.- Zum Thema Sommersprossen und Pigmentflecken muss ich vllt. ergänzend etwas hinzusagen: je nach Inhaltsstoffen kann es schon sein, dass auch Sommersprossen angesprochen sind - manche Produkte sind rein präventiv und manche versuchen auch die bereits bestehenden Pigmente (und das gilt auch für Sommersprossen) zu beeinflussen. Wie das hier ist, weiß ich leider aber nicht und vllt. klugscheiße ich auch völlig fehl am Platz. - Dann lass die Worte bitte einfach liegen! Aber Deine Haut sieht damit wirklich schön und ausgeglichen aus! Kein Wunder, dass es Dir gefällt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach quatsch.. :) Ist ja ein berechtigter Einwand. Hier die Stellungnahme von Lancôme dazu: "Hat DreamTone Einfluss auf Sommersprossen? Nein, DreamTone wirkt Pigmentflecken, Rötungen und altersbedingten Hautton-Unregelmäßigkeiten entgegen."

      Danke, ich fühlemich damit auch sehr wohl.

      Liebste Grüße,
      Biene

      Löschen
  2. Wow das Ergebnis sieht sehr toll aus. Das Produkt habe ich schon öfters im Douglas betrachtet und überlegt, wusste aber nie so recht. Nach den einigen nur positiven Bewertungen und von deinem, würde ich es dann aber doch gerne ausprobieren :)

    LG Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geh mal zum Counter :) Manchmal gibt es ja kleine Tester und dann könntest du schon einmal beurteilen, ob der Soforteffekt etwas für dich.

      Lioebste Grüße,
      Biene

      Löschen
  3. tolle review biene. ich habe es auch und finde es super. habe es bei parfumdreams bestellt dort kostet es inklusive rabattcode (10€ ab 60€ einkaufswert) nur 65€ also viel günstiger als bei douglas zB. vielleicht ja ein kleiner tipp für die. die es sich eh kaufen wollten.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. mir geht es wie dir. Ich möchte nicht mehr ohne!

    AntwortenLöschen
  5. Verblüfft mich.
    Aber halt sehr teuer leider

    AntwortenLöschen
  6. Die Vorher-Nachher-Bilder können sich definitiv sehen lassen :) Ein tolles Ergebnis!

    AntwortenLöschen