Beauty

Life / Baby

Faves

[Duft-Review] Thierry Mugler - Mugler Cologne EdT


Da dachte ich, ich kenne mich in der Duftwelt von Thierry Mugler gut aus....Pustekuchen! Ich hatte bis vor kurzem noch nie etwas von dem Mugler Cologne gehört, dabei ist es ein echter Klassiker, den es bereits seit vielen vielen Jahren auf dem Markt gibt. 

Der Duft begleitet mich nun seit ein paar Wochen und es wird Zeit, ihn euch vorzustellen.


"Die überlieferten Rezepte geheimer, wohl duftender Wässer (Eaux de Cologne), denen sogar wundersame Wirkungen nachgesagt wurden, haben Thierry Mugler schon immer fasziniert.
Ihre Eigenschaften lassen Magisches vermuten...
und führen uns jenseits von Zeit und Raum.

Genauso hat er sich sein Eau de Cologne vorgestellt, voller Widersprüche:
Es kommt aus der Vergangenheit und gehört der Zukunft,
vertraut und innovativ,
belebend und sinnlich.

Diesem Créateur ist es gelungen, seine Vision eines Eau de Cologne zu verwirklichen und er gab ihr seinen Namen – Mugler Cologne.

Es verbindet das Sagenhafte seines Ursprungs – wunderbares Wasser, belebende Zitrusfrische, vielfältige Wirkung – mit einer sehr zeitgemäßen, geheimnisvollen Note voll sinnlicher Kräfte."

Duftnoten
Bergamotte, Neroli, Petitgrain, weißer Moschus

Eau de Cologne
Flakon mit Spray                                                                100 ml  ca. VK €   49,50
Flakon Splash oder Spray                                                 300 ml ca. VK €   91,50
Douche Tonique Corps & Cheveux                                  250 ml ca. VK €   27,00
Stick Déodorant Doux                                                           75ml ca. VK €   27,00


Der Flakon ist schlicht gehalten, passt aber aufgrund der faszinierenden grüne Färbung perfekt zu seinem Schöpfer. Außerdem ist die Farbe perfekt auf den Inhalt abgestimmt, denn Farbe und Inhalt sind für mich sehr sommerlich :) 

"Der neue Flakon von Mugler Cologne ist mit dem Siegel seines Designers geprägt (stilisiertes TM) und scheint aus der Energie der Naturelemente hervorgegangen zu sein. Seine Silhouette verklärt das Licht und der kleinste Glanz wird zu einem leuchtend grünen Strahl, ein Versprechen von Energie und Vitalität.

Ein schlanker, vollkommen transparenter Flakon, dessen dynamische und moderne Linie auf elegante Weise die extreme Vitalität von Mugler Cologne unterstreicht. 100 ml intensive, sinnliche Frische, die man ohne jede Zurückhaltung genießen darf"


Wie ich den Duft empfinde..
Da der Duft aus nur 4 Duftnoten besteht, darf man auf keine Geruchsexplosion hoffen, die sich mit der Zeit verändert.  Der Duft riecht von Anfang bis zum kompletten verschwinden genau so, wie man ihn aufgesprüht hat. Das ist auf keinen Fall negativ gemeint, sondern erleichtert einem das Probe schnuppern :) auf das was man dabei wahrnimmt, kann man sich auch verlassen. Und zwar auf einen frischen, zitrischen und spritzigen Duft, der nach 6-7 Stunden immer noch wahrnehmbar ist. Thierry Mugler war fasziniert von den "wohl duftender Wässer (Eaux de Cologne)" und nannte seinen Duft deswegen Mugler "Cologne". Tatsächlich handelt es sich aber um ein zu 10 % konzentriertes Eau de Toilette, dass dank den 10% (üblich sind bei EdTs 6-9%) lange auf der Haut wirkt und duftet. 

Mich erinnert Mugler Cologne bei jedem sprühen aufs Neue an einen frisch gemähnten Rasen an einem heißen Sommertag. Leicht herb, wie ein frisch gepresster Saft oder nach einem Bad im Meer mit Salzwasser auf der Haut. Besonders die herbe Note, die ich dem Moschus zuschreibe gefällt mir am besten. Mugler Cologne verwende ich am liebsten zum Sport, nach dem Sport oder nach der Dusche und dann sehr großzügig am ganzen Körper :) Der Duft ist ein Unisex-Duft und gefällt auch meinem Freund sehr gut. 

Mugler Cologne wird mich ganz sicher durch den Sommer begleiten und dank der großzügigen 100ml Flasche werde ich auch lange etwas davon haben :) 

Gefällt euch die Beschreibung? Mögt ihr im Sommer auch gerne frische und zitrische Düfte?





1 Kommentar

  1. Oh...den kenne ich auch noch gar nicht! Und ich bin allein vom Lesen schon sehr positiv überrascht! Bisher stand Mugler für mich eigentlich eher für schwere, süßlichere Düfte, also so gar nicht für frühlings- oder sommerfrisch :) Da muss ich doch glatt mal schnuffeln gehen, weil genau solche Düfte mag ich zum Frühjahr/Sommer!!!!

    Danke für den Tipp :)

    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen