Beauty

Life / Baby

Faves

Shiseido Spring/Summer Teil 1

 
Ich darf euch einige neue Produkte von Shiseido zeigen, die zum Frühling in das Sortiment eingezogen sind :) Da euch mit einer Bilderflut überrrollen würde, habe ich die vier Produkte in zwei Posts aufgeteilt und beginne heute mit einem Teint- und einem Augenprodukt.

Face Color Enhancing Trio - RD 1 Apple


Das Face Color Enhancing Trio ist weitaus mehr als ein Rouge und zaubert einen wunderschönen Teint mit mehr Dreidimensionalität und einen harmonischen Hautton. Mit den drei Farben und Texturen lassen sich gekonnte Effekte erzielen, für eine attraktive Ausstrahlung und einen lebendigen Teint voller Vitalität.

Inhalt / Preis
7g / Parfumdreams 30,95€ Douglas 38,99€


Ich habe mich für die Nuance Apple RD1 entschieden, da ich gerade im Sommer zu sehr öliger Haut neige und dann ungern zu einem Highlighter greife, um nicht noch mehr zu glänzen. Apple ist ein wenig farbintnsiver und ich hatte mir eine schön leichte Röte auf den Wangen mit zarten Schimmer versprochen. Das wäre bei der Nunace PK1 vermutlich nicht der Fall gewesen.
 
Die Verpackung finde ich ein wenig groß geraten. Der dazugehörige Pinsel ist schön groß und unheimlich weich, nimmt aber auch viel Platz weg. Enthalten ist außerdem ein Spiegel im Deckel.


Apple setzt sich aus einem zarten Beige, einem goldenen Bronze-Ton und einem zarten Pink zusammen. Alle drei enthalten Schimmer und werden gemischt zu einem Orange, durchzogen mit goldenem Schimmer.


Die Verwendung der drei Farben:
Die Blushing Color, der obere Farbton, eignet sich hervorragend zum Akzentuieren. Mit diesem sanften Rotton scheint der Teint von innen heraus zu leuchten und wirkt aufgefrischt. Die warme, transparente und schimmernde Nuance lässt die Wangen gesund und rosig aussehen.

Die Sculpting Color, der mittlere Farbton, konturiert das Gesicht. Durch hellere und
dunklere Konturierung entstehen sanfte Kontraste wie von Licht und Schatten. Die
Sculpting Color betont bzw. kaschiert die jeweiligen Gesichtspartien (es gibt jeweils zwei Highlighter und zwei Bronzing Nuancen).

Die Harmonizing Color, der untere Farbton, harmonisiert die Farben. Beige erzeugt sanfte Übergänge zwischen Blushing Color und Sculpting Color und lässt sie mit dem Hautton verschmelzen. Es entstehen natürlich wirkende Übergänge mit einem sehr dezenten Perlmuttschimmer für einen strahlend frischen Teint.
 
Entgegen der vorgeschlagenen Anwendung habe ich den hellsten Ton als Highlighter auf dem Wangenknochen, den dunkelsten Ton als Bronzer bis zur Schlefe und den Pink-Ton als Blush auf die Apfelbäckchen gegeben. Aufgetragen wir beschrieben hat es mir leider nicht zugesagt. Mit meiner Methode finde ich meine Wangen perfekt betont. Der dunkle Ton verleiht meinem Gesicht einen ticken Wärme, während meine Wangen dank der Blushing Color frisch wirken und der hellste Ton highlighted. In dem Pfännchen hat mich der viele Schimmer sehr abgeschreckt, aufgetragen wirkt er allerings sehr fein und die drei Nuancen harmonieren sehr gut zusammen :)


Shimmering Cream Eye Color - BL 620 Esmaralda


Der verführerische, frische Cremelidschatten schenkt intensiv definierte Farbkraft mit einem zarten Schimmer und lässt die Augen brillant erstrahlen. Shimmering Cream Eye Color hat eine hohe Deckkraft und lässt sich durch die Creme-Textur ganz einfach auftragen. Auf die Haut aufgetragen, verflüchtigen sich dank der raffinierten Formulierung überschüssige Öle und Wasser, sodass die Textur pudrig-glatt auf dem Augenlid wirkt, sanftes verblenden ist mit diesem Cremelidschatten ebenfalls möglich. Eine Grundierung mit einer Makeup-Base ist nicht notwendig: Die besonderen Farbnuancen halten dauerhaft und gleichmäßig ohne zu verblassen.

Inhalt / Preis
6g / Parfumdreams 22,95€ u. Douglas 28,99€

 
Meine Wahl fiel sofort auf Esmaralda, da ich im Frühling/Sommer gerne mal zu aufregenderen Farben greife und mich das Blau gleich fasziniert hatte.


Esmaralda könnte man durchaus auch als Türkis beschreiben, da er dank der goldene Schimmerpartikel in anderem Licht auch mal Grün ausschaut. Ich finde die Farbe sehr außergewöhnlich und wunderschön!
 
Ich habe den Cremelidschatten einfach mit dem Finger entnommen und so auf das Lid getupft. Die Farbe ist unheimlich intensiv und muss erst gar nicht geschichtet werden. Ist er aufgetragen, wird die Konsistenz pudrig und hält bei mir den ganzen Tag. Inzwischen habe ich ihn mehrmals nur für einen Lidstrich verwendet und finde er ist ein krasser Kontrast zu meinen blauen Augen. Kombiniert habe ich ihn hier auf den Bildern übrigens zu dem Highlighter Ton aus dem Face Trio.


Das Trio gefällt mir sehr gut, aber ich muss zugeben es ist nicht das Highlight der Neuheiten, denn das ist definitiv der Cremelidschatten. Eine ganz tolle Textur und eine unverwechselbare Nuance!
 
Eine weitere Nuance könnt ihr euch hier *Klick* bei Nani anschauen und bei Mel könnt ihr das Trio in Plum bewundern *Klick*
 
Wie gefallen euch die gezeigten Produkte Ist etwas für euch dabei? :)
 

Kommentare

  1. Ich liebe ja die Pflege von Shiseido, aber die dekorative Kosmetik spricht mich in der Regel überhaupt nicht an. Die Produkte hier finde ich einfach alle viel zu glitzernd. Da habe ich es dezent-matt einfach lieber :)

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Farben. Der blaue Lidschatten gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
  3. Die Blushes finde ich so schön, der gezeigte steht dir vor allem super :)
    lg Nadine :)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der Lidschatten sieht ja irre schön aus. Von den Face Color Enhancing Trios gefällt mir auf den ersten Blick Peach am besten. Die Nuance Apple erinnert mich ein wenig an das Trio-Blush aus der Cupcake LE von Rival de Loop.

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Farben!
    http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen