Beauty

Life / Baby

Faves

[Review] Laura Merciers Caviar Stick Eye Colour Peacock & Moonlight


Es gibt neue Nuance der Laura Mercier Caviar Stick Eye Colours. Super wischfeste Lidschatten Stifte, die perfekt für den Sommer sind :)


Laura Merciers Caviar Stick Eye Colour ist ein cremiger Lidschatten in Stiftform mit einer leichten Konsistenz. Er lässt sich einfach auftragen und verblenden und ist damit ideal für Smokey Eyes.

Zum Schattieren, Highlighten und Definieren stehen nun 6 neue Farben zur Auswahl (insgesamt 18).

Eigenschaften:
-       Wasserfeste Konsistenz sorgt für langen Halt (bis zu 8 Stunden)
-       Färbt nicht ab und setzt sich nicht in die Lidfalte ab
-        Praktische Stiftform ermöglicht eine einfache, sanfte und gleichmäßige Applikation.
-       Cremige, leichte Formel lässt sich perfekt verblenden; wird nach etwa einer Minute wischfest.
-       Intensive Farbpigmente
-       Nach dem Trocknen sehen die Farben wie frisch aufgetragen aus
-       Dermatologisch und augenärztlich getestet

Anwendung:
Für einen Smokey Liner Effekt direkt an der Wimpernlinie auftragen oder für einen intensiveren Look auf dem gesamten Augenlid verteilen. Mit Crème Eye Detail Brush oder den Fingerspitzen verblenden. Lässt sich leicht mit Laura Merciers Dual Action Eye Makeup Remover entfernen.

Nuancen: 18 (6 neue, 18 gesamt)
NEU: Burnished Bronze, Copper, Gilded Gold, Moonlight, Peacock, Tuxedo
BEREITS IM SORTIMENT: Amethyst, Cocoa, Grey Pearl, Jungle, Khaki, Orchid, Plum, Rosegold, Sandglow, Sapphire, Smoke, Sugar Frost,

Preis: € 28,00 / 1,64 g


Ich habe die Nuancen Peacock und Moonlight zugeschickt bekommen und diese auf Herz und Nieren getestet.

Peacock - ein Intensives Moosgrün
Moonlight - eine Mischung aus Bronze und Gold

Beide Nuancen schimmern um die Wette und sind alles andere als unauffällig :)


Den Auftrag finde ich super leicht. Ich gebe das Produkt direkt aus der Hülse aufs Lid, dafür ist der Stift optimal. Die Farbabgabe ist der Wahnsinn! Für den Swatch bin ich zwei mal leicht über die Haut gegangen. Hat man das Produkt aufs Lid gebracht sollte man sich mit dem verblenden beeilen, denn ist die cremige Textur am Auge an getrocknet, bringt ihn so schnell nichts mehr von Ort und Stelle ;) Ich habe den Fehler gemacht Peacock in der Lidfalte aufzutragen und dann "schnell" mal die Kaffeemaschine anzuschalten. Außen in der Lidfalte kann man gut sehen, dass ich den Lidschatten nicht mehr perfekt verblenden konnte. Verblendet man zeitnah mit einem synthetischen Pinsel oder dem Finger funktioniert es aber ohne Probleme :) Die Lidschatten halten bombenfest und das über den ganzen Tag. Ich bin wirklich begeistert, denn kein anderer Cremelidschatten konnte mich bisher so überzeugen.


Peacock ist eine für mich sehr untypische Farbe und doch bin ich von der Farbintesität begeistert und habe schon öfter zu ihm getroffen. Moonlight ist eine wunderschöne Farbe, die ich gerne zu einem matten sanften Braun in der Lidfalte kombiniere. Diese beiden sind definitiv nicht meine letzten Caviar Sticks. Wenn ich mal an den Counter in Ffm komme, werde ich mir Rosegold mal genauer anschauen :)

Habt ihr die Caviar Sticks schon mal getestet? Was haltet ihr von Peacock und Moonlight?

Weitere Berichte findet ihr bei Mel *Klick* und Cream *Klick*.

Kommentare

  1. Moonlight ist wirklich eine sehr hübsche Farbe! :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, wie die schimmern! Sieht ganz zauberhaft aus das Amu ^.^

    AntwortenLöschen
  3. Wow ein sehr hübsches Amu<3
    Die beiden Farben gefallen mir!
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  4. Moonlight gefällt mir sehr & zusammen sehen die beiden Farben wirklich toll aus. Sehr gelungenes AMU!

    AntwortenLöschen
  5. Was für zwei krass tolle Farben =) Dein AMU dazu sieht zauberhaft aus^^

    AntwortenLöschen