[Sommerlieblinge] Sommerdüfte für Sie und Ihn


Heute startet eine kleine Sommerthemenwoche bei der ich euch meine liebsten Düfte, Pflegeprodukte und Make-Up Produkte für den Sommer zeigen möchte :)

Den Anfang machen meine und auch die liebsten Sommerdüfte meines Freundes :)

narsico rodriguez for her EdT*

Kopfnote: Bergamotte, Orangenblüte, Osmanthus
Herznote: Amber, Moschus
Basisnote: Vanille, Vetiver

50ml / 55,95€ (Parfumdreams) 69,95€ (Douglas)

for her passt eigentlich gar nicht in mein Sommerduftschema und hat mich trotzdessen von Anfang an um den Finger gewickelt. Trotz der schweren Duftkomponenten wie Vanille und Moschus, ist es für mich nicht nur ein Herbst oder Winterduft. Er beginnt mit der üppigen Orangenblüte, die sich dauerhaft durch den Tag zeigt, bis der Duft dank Vanille und Moschus ein süß-holzige Note bekommt der ihn so interessant macht. Er ist orientalisch, aber nicht zu schwer für warme Tage :) Nach 4-5 Stunden verfliegt er langsam, doch für ein Eau de Toilette ist das meiner Meinung nach eine tolle Leistung. Der einzige "würzige" Duft, den ich im Sommer gerne mag.

 Issey Miyake L’Eau d’Issey EdT*

Kopfnote: Grapefruit, Litschi
Herznote: Passionsfrucht, Guave
Basisnote: edle Hölzer, Vanille

100ml / 46,95€ (Parfumdreams) 52,99€ (Douglas)

Eine Review zum Duft gibt es hier *Klick* bereits.

Er beginnt fruchtig ohne süß zu sein. Leicht herb und frisch und man erkennt sofort die Grapefruit. Die fruchtigen Komponenten bleiben aber nicht lange alleine. Ein paar Minuten auf der Haut entwickelt sich das was mich an einen Tag am Meer, oder den Moment nach einer Dusche erinnert... der Duft nach einem Regenschauer... Frisch, Herb und holzig. Die Vanille kommt dann ganz sanft zum Vorschein. Ich finde ihn immer noch traumhaft und einzigartig!

Dior Addict Eau Sensuelle

Kopfnote: Rosenabsolue, Rosenöl
Herznote: Jasmin, ätherisches Rosenöl
Basisnote: weißer Moschus, Zeder

50ml / 55,95€ Parfumdreams

Diesen zauberhaften Duft habe ich erst vor kurzem für mich entdeckt und musste feststellen, dass er aus dem Sortiment genommen wurde :( Ähnlich wie der Issey Miyake Duft ist er so erfrischend und doch nach einer Weile auf der Haut einen sehr pudrigen Duft, mit dem ich mich so wohl fühle. Für mich ist der Duft einfach weiblich, frisch und dank der Rosen ein perfekter unaufdringlicher Sommerduft.



Jil Sander Sun Day Men EdT 

Kopfnote: maritimer Akkord, Wacholder
Herznote: Orangenblüte, grüner Apfel
Basisnote: Benzoe

125ml / 30,95€ Parfumdreams

Für mich DER Sommerduft an IHM. Er erinnert mich an die tollen Tagen, die wir in Las Vegas und Los Angeles verbracht haben. Das normale Sun for Men ist schon traumhaft, aber dieser Duft toppt alles. Er ist sehr spritzig und frisch.


Jean Paul Gaultier Le Male EdT

Kopfnote: Bergamotte, Estragon, Kardamom, Lavendel, Minze
Herznote: Kümmel, Neroli, Zimt
Basisnote: Amber, Sandelholz, Tonkabohne, Vanille, Zedernholz

125ml / 61,95€ (Parfumdreams) 64,95€ (Douglas)

Etwas herber als der Jil Sander Duft ist der Klassiker von Jean Paul Gaultier. Le Male ist der Lieblingsduft von meinem Freund und wird es wohl immer bleiben. Ich mag ihn auch sehr gerne, rieche ihn aber an zu vielen Männern. Die würzige Mischung, dessen Duftnoten ich mir ehrlich gesagt vorher nie bewusst angeschaut habe, riecht für mich nach "zu Hause". Wohlig, warm und eben nach M. Auch im Sommer ist sehr passend, denn er ist nicht zu stark.


Lacoste L!ve EdT

Kopfnote Limette
Herznote: grüne Blätter, aquatische Noten
Basisnote: Guajakholz, Lakritze, Iris

40ml / 33,95€ (Parfumdreams) 39,95€ (Douglas)

Ganz neu in seiner kleinen, aber doch feinen Sammlung ist der neue Lacoste Duft L!ve. Er scheint die perfekte Mischung aus den anderen beiden Düften zu sein, denn er hat eine tolle Mischung aus würzigen und frischen Noten. Anders als die anderen beiden ist er auch recht stark und hat mich eher ein EdP vermuten lassen.

Kennt ihr die gezeigten Düfte? :) Welche sind eure Favoriten?

*PR-Sample

1 Kommentar

  1. Wow das sind ja viele tolle Sommerdüfte. Ich kenne einige noch gar nicht und werde mal schnuppern.
    Mein Lieblingsduft ist der Million Miles Away von Essence.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

Back to Top