Beauty

Life / Baby

Faves

[Burberry - Nude Glow] Complete Eye Palette No. 2 Mocha & Effortless Mascara No. 2 Midnight Brown


Wie versprochen starten wir heute mit den Produkten für die Augen.
 
Complete Eye Palette No. 2 Mocha

Burberry Complete Eye Pallette ist ein Quartett aus dicht pigmentierten, aufeinander abgestimmten Lidschattenfarben, die die Augen betonen und ihre Leuchtkraft den ganzen Tag beibehalten. Jeder Lidschatten besitzt eine individuelle Formel, die eine besondere Textur für eine bestimmte Anwendung erzeugt: Der Grundton-Highlighter verleiht strahlende Leuchtkraft, zwei mittlere Farbtöne sorgen Formgebung und der Intense Liner für Drama. Die hautschützende, sanfte Formel ist mit satingleichem Silikon und pflegenden Substanzen angereichert.

5,4g / 50,95€ zum Beispiel bei Burberry oder Douglas

Wie bei High End Produkten üblich, wird auch die Lidschattenpalette von einer Samt Hülle geschützt. Ddie Hülle ist verziert mit dem Burberry Karomuster und enthält 3 Applikatoren. Das die Applikatoren nicht in der Paletten untergebracht sind finde ich großartig, denn oftmals nehmen diese nur Platz weg und sind kaum brauchbar. Auch wenn ich die beiliegenden Applikatoren meist nicht nutze, finde ich diese doch Qualitativ hochwertig.

Auch die Palette an sich trägt das Karomuster und einen Burberry Schriftzug am Boden der Palette. Die Paletten hat keinen "Öffner", sondern wird einfach aufgedrückt. Die Verpackung ist sehr edel und hochwertig verarbeitet.


Öffnet man die Palette kommen diese wunderschönen Farben zum Vorschein. Sie besteht aus vier Nuancen, die alle perfekt aufeinander abgestimmt sind. Die hellste sowie die dunkelste Nuancen befinden sich in den Ecken und haben dadurch weniger Inhalt. Ich finde es optimal, da ich diese zwei Nuancen weniger benutze.


Die Nuancen von oben nach unten..
Mattes helles Beige
Helles Braun mit Satin Finish
Mittleres Braun mit Satin Finish
Dunkles Braun mit Rotanteil und Satin Finish


Die Swatches habe ich ohne Base gemacht. Der hellste Ton ist auf meiner Haut kaum zusehen, da er meiner Hautfarbe sehr ähnlich ist und damit perfekt um die Rötungen auf meinen Lidern zu kaschieren. Alle Lidschatten sind gut pigmentiert, krümeln allerdings ein wenig beim aufnehmen. Ich entnehme den Lidschatten in dem ich mit dem Pinsel mit wenig Druck in die Pfännchen gehe, dann hat man auch keine Probleme.


Effortless Mascara No. 2 Midnight Brown
 

Burberry Effortless Mascara verleiht jedem Look, ob am Tag oder abends, mühelos Wimpernvolumen und Ausdruck. Diese vielseitige Mascara enthält Glykogene aus Meerespflanzen, die das Faserwachstum beschleunigen, die Wimpern kräftigen und sie zugleich perfekt in Szene setzen. Auf der Wimpernoberfläche bildet sich ein Schutzfilm gegen Feuchtigkeit, Regen und Hitze.

4,5ml / 28,99€ zum Beispiel bei Burberry oder Douglas

Auch bei der Mascara zeigt sich das klassische und unheimliche schöne Burberry Design. Die Hülse ist transparent und der Verschluss ist im Burberry Karomuster gehalten.


Die Effortless Mascara hat ein ziemlich "gewöhnliches" Bürstchen, das ich am liebsten habe. Es hat viele Borsten, die in einer Spiralenform ein wenig spitz zulaufen. Kein Schnick-Schnack und damit zumindest für meine Wimpern genau richtig. Die Konsistent der Mascara ist für mich neu. Ich würde sie fast schon als zäh beschreiben und hatte vor dem ersten Auftrag ein bisschen Sorge. Diese war aber vollkommen unbegründet, denn sie tuscht wunderbar! Man spürt die Konsistenz wenn man an den Wurzeln ansetzt, denn es ist doch ein wenig trocken, aber dadurch werden die Wimpern gleich ein wenig angehoben. Auch meine Angst vor Fliegenbeinchen war unbegründet, denn meine Wimpern werden toll getrennt.


Ich habe die Nuance Midnight Brown erhalten. Ein sehr dunkles Braun, das auf den Wimpern kaum von einer schwarzen Mascara zu unterscheiden ist und doch viel weicher und sanfter wirkt. In Kombination mit der Palette wirklich toll.


Für mein Augen Make-Up habe ich die Nuancen wie folgt aufgetragen:
- Mit der hellsten Nuance (4) habe ich den Augeninnenwinkel und den Bereich unter dem Brauenbogenn aufgehellt.
- Den hellen Barunton (3) habe ich auf das ganze bewegliche Lid aufgetragen.
- Mit dem mittleren Braunton (2) habe ich meine Lidfalte definiert und die Farbe großzügig nach Aussen verblendet. Auch am unteren Wimpernkranz habe ich ich die Farbe aufgetragen.
- Mit einem angefeuchtetem Pinsel habe ich das dunkle Rotbraun (1) aufgenommen und einen sanften Lidstrich gezogen.
- Mit der Effortless Mascara die Wimpern getuscht.


Ich mag die warmen Farben zu meinen blauen Augen sehr gerne, kann mir das Amu aber so auch gut an braunen und grünen Augen vorstellen.

Gerade für den Herbst, finde ich die Produkte sehr passend und greife gerne zu Ihnen.

Wie gefallen euch die Produkte? Darf es auch mal braune Mascara sein?



Kommentare

  1. Ich mag das Design von Burberry total gern! Das ist so edel! Die Palette an sich gefällt mir sehr gut, aber ich glaube, dass die warmen Farben nichts für mich wären.

    AntwortenLöschen
  2. die Palette ist total schön =)

    AntwortenLöschen
  3. Das Quad ist wirklich wunderschön! Die Brauntöne sehen so weich und warm aus *.*

    AntwortenLöschen