Beauty

Life / Baby

Faves

Issey Miyake Sommerdüfte 2015 - L’Eau d’Issey & L’Eau d’Issey pour Homme


Passend zu dem grandiosen (uhhh!) Wetter, möchte ich euch heute zwei limitierte Sommerdüfte aus dem Hause Issey Miyake vorstellen. 

Die Issey Miyake-Parfums, seit 1995 Pioniere, präsentieren sich einen Sommer lang mit neuen Düften.
Um seine lange Tradition der Zusammenarbeit mit verschiedenen Künstlern fortzusetzen, hat Issey Miyake dieses Mal die Künstlerin Yulia Brodskaya mit der Entwicklung der neuen limitierten Sommereditionen für 2015 betraut.
Eine Partnerschaft, für die sie bunte, komplett aus Papier gefertigte Illustrationen gewählt hat, um eine poetische und überraschende Welt darzustellen.

Eine Geschichte voller Poesie, eine Neuinterpretation der Duftsignatur der Parfums von Issey Miyake. Zu diesem sommerlichen Anlass schmücken sich die Flakons von L’Eau d’Issey und L’Eau d’Issey pour Homme mit einem schillernden Farbenspiel und erzählen eine neue Duftemotion.

Lassen Sie sich in diesem Jahr von den sanften Wellen am Meeresufer wiegen und erliegen Sie der Verlockung dieser süßen Auszeit ...

Heben Sie eine Muschel auf, wiegen Sie sie in der Handfläche … und lassen Sie sich von sanften Sommerdüften davontragen


 L’Eau d’Issey pour Homme

L’Eau d’Issey pour Homme Eau de Toilette für den Sommer In Anlehnung an die weibliche Version hebt der Parfümeur die spritzige Frische der Kiwi hervor und kombiniert sie mit würzigen und fruchtigen Noten. So geben bereits in der Kopfnote Koriander und leicht bittere Pampelmuse den Ton an. In der Herznote entfalten sich Ananas und Muskat. Mit diesen Früchten und Gewürzen vermischt Alberto Morillas schließlich holzige Noten, die dem Duft Struktur und Tiefe verleihen. Ein Duo aus Vetiver und Zypresse sorgt für einen sinnlichen und aufregenden Nachduft.

Duftnoten
Kiwi, Koriander, Grapefruit, Ananas, Muskat, Vetiver, Zypresse

125 ml - 45,95€ Parfumdreams / 59,95€ Douglas


Die Farbwahl des Flakons finde ich sehr passend, denn auch wenn L’Eau d’Issey pour Homme keine direkten aquatischen Duftnoten enthält ist er sehr frisch. Die Zeichnung der Künstlerin Yulia Brodskaya finde ich sehr hübsch, für meinen Geschmack hätte es aber auch gerne ein bisschen weniger sein dürfen :) 

Wie ich den Duft empfinde...
Der Duft beginnt mit einer traumhaften herben Mischung aus Kiwi und Grapefruit, die man beide deutlich heraus riechen kann. Auch die Ananas spielt danach eine kleine Rolle und macht den Duft noch ein wenig süßer. Ganz zum Schluss wird er holziger, "runder" und wird zu einem frischen, leichten Sommerduft. Die Haltbarkeit ist mit 4-5 Stunden für ein Eau de Toilette durchschnittlich. 


L’Eau d’Issey

L’Eau d’Issey Eau de Toilette für den Sommer Der Parfümeur hat einen blumig-fruchtigen Duft geschaffen, strahlend und weiblich, der aus den leicht säuerlichen Noten der rosa Pampelmuse und der Litschi schöpft. Eine lebhafte Frische, die sich in der Herznote mit den prickelnden Akzenten der Passionsfrucht und der Guajave vereint. All diese Aromen werden schließlich von blumigen, leicht wässrigen Noten gemildert, die ihnen einen Hauch von Weiblichkeit verleihen, bevor sie sich mit der Rundheit der Hölzer und aufgegossener Vanille vermischen.

Duftnoten
Grapefruit, Litschi, Passionsfrucht, Guave, Vanille

100 ml - 47,95€ Parfumdreams / 59,95€ Douglas


Auch der Flakon des Sommerduftes für Frauen wurde von der Künstlerin Yulia Brodskaya designt. Hier ist alles in einem farbenfrohen und sommerlichen Mix in Pink und Orange gehalten. Die Farben wurden wohl passend zu den Duftnoten wie Grapefruit, Litschi oder Passionsfrucht gewählt. 

Wie ich den Duft empfinde...
So simpel wie der Duft mit seinen 5 Duftnoten auch scheinen mag, für mich ist er Sommer pur! Er ähnelt dem Sommerduft aus dem Jahr 2014 - Review dazu findet ihr hier *Klick* - und enthält auch bloß eine Duftnote weniger. 

 L’Eau d’Issey - Summer '14
"Er beginnt fruchtig ohne süß zu sein. Leicht herb und frisch und man erkennt sofort die Grapefruit. Die fruchtigen Komponenten bleiben aber nicht lange alleine. Ein paar Minuten auf der Haut entwickelt sich das was mich an einen Tag am Meer, oder den Moment nach einer Dusche erinnert... der Duft nach einem Regenschauer... Frisch, Herb und holzig. Die Vanille kommt dann ganz sanft zum Vorschein."

Ich weiß den Text zu kopieren ist einach ;) Aber auch die Version aus diesem Jahr würde ich genau SO beschreiben, bis auf den kleinen Unterschied das die holzige Note fehlt. Eine tolle fruchtige (keinesfalls süß) Mischung mit einem warmen Touch der der Vanille zu zuschreiben ist. Die Haltbarkeit liegt wie auch bei dem Herrenduft bei ca. 4 - 5 Stunden.


Für mich sind der Herren- sowie der Damenduft eine tolle erfrischende Brise für den Sommer. Sie machen direkt gute Laune. 

Kennt ihr die Düfte? Wie findet ihr das Design?


Kommentare

  1. Das Design finde ich ja schon richtig cool!

    Liebe Grüße Kristina von KDSecret

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den Duft auch perfekt für den Sommer! Trage ihn jetzt bei dem schönen Wetter ständig :)

    AntwortenLöschen