Beauty

Life / Baby

Faves

once in a lifetime... Mein Braut Make-Up nimmt Formen an :)


Hallo ihr Lieben, ihr habt mich wieder! :) Nach einer kurzen Auszeit habe ich einfach wieder Lust aufs bloggen. Euer Feedback hat mir gezeigt, ihr möchtet gerne mehr zum Thema Hochzeit lesen und sehen. Was ein Glück, denn wie ihr euch vorstellen könnt beginnt langsam die heiße Phase.. es ist nicht mehr lange hin. Da ich mich ja selbst schminke bin ich aktuell auf der Suche nach den besten Primern, Teint-Produkte und Co für mich. Bei einigen Produkten ist mittlerweile ganz klar das ich sie an diesem Tag verwenden werde und möchte sie euch heute zeigen. 


Auch mich hat der Hype um das Smashbox Photofinish Primer Water nicht kalt gelassen und was soll ich sagen? Das Wasser kann etwas. Man sprüht sich einfach eine dünne Schicht auf das Gesicht (das ist mit dem feinen Sprühkopf toll möglich) und es verfeinert das Hautbild. Ich gebe es ebenfalls über das fertige Make-Up und bin deutlich länger mattiert. Als Tagespflege werde ich die Shiseido UV Protection Cream* nutzen, da ich auch an diesem Tag nicht auf den Sonnenschutz verzichten möchte und die Creme einfach so wunderbar leicht ist und schnell einzieht. Eine Review dazu ist schon in Arbeit. Außer dem Primer Water kommt natürlich ein weiterer Primer zum Einsatz. Bei einer Bestellung lag der Esteé Lauder Mattyfying Primer bei und ich habe die kleine Probe schnell geleert. Er ist bereits in Fullsize auf dem Weg zu mir. Er mattiert, lässt die Haut unheimlich frisch und ebenmäßig aussehen und auch der Foundation Auftrag ist damit super einfach. Auch DIE perfekte Foundation für den großen Tag ist schon gefunden. Da auch hier eine Review in Arbeit ist möchte ich gar nicht zu viel sagen, aber die mittlere Deckkraft, das angenehme Tragegefühl hat mich direkt nach dem ersten benutzen überzeugt. Ich spreche von der Laura Mercier Silk Creme Foundation*. Zum setten werde ich ein lose Puder benutzen und schwanke noch zwischen meinem Chanel und dem Urban Decay Puder. Da ich diese aber so schlecht bei mir tragen kann, habe ich mir das Mac Blot Powder bestellt, nachdem ich bei Instagram so viele Lobeshymnen gelesen habe. Ich finde es gut, bin aber noch in der Testphase. 


Ihr wisst ja, ich liebe glossige/sheere Lippenstifte und deswegen werde ich auch an meinem großen Tag einen Lippenstift mit diesen Eigenschaften tragen. Da ich die Chanel Rouge Coco Shines so gerne mag und bereits zwei wunderschöne Nuancen in meiner Sammlung habe, werde ich entweder Boy oder Confident tragen. Welcher es wird, entscheide ich wenn mein Amu steht. Tragebilder zu beiden findet ihr *Hier* und *Hier*. Im Juli werde ich einem Benefit Counter einen Besuch abstatten und mir an der Brow Bar die Brauen färben und wachsen lassen. Da ich dann nur noch etwas benötige das meine Haare an Ort und Stelle hält, werde ich das gimme brow Gel von Benefit benutzen. Ich benutze es sehr gerne und das ist auch schon die dritte Tube. Eine Review dazu findet ihr hier *Klick*. 


Soweit steht mein Braut Make-Up :) Gibt es noch etwas das ihr mir empfehlen könntet? Möchtet ihr gerne weiterhin Updates zu den Beauty Produkten für die Hochzeit sehen?

                                                                                                                                    *

1 Kommentar

  1. Der Photofinish Primer Water klingt ja interessant! Den muss ich mir auch mal näher anschauen. Die Laura Mercier Foundation habe ich aktuell auch im Test, aber ich komme iwie überhaupt nicht mit ihr klar :(

    AntwortenLöschen