Beauty

Life / Baby

Faves

Bedtime Beauty Treats


Ich habe so einige (Beauty-) Rituale und eins davon ist eine allabendliche kleine Pflegesession :) Ohne mir die Hände einzucremen, Lippenpflege aufzutragen und mein Kissen einsprühe, gehe ich nicht schlafen. Besonders abends sind meine Hände sehr trocken.

Welche Produkte ich aktuell total gerne benutze möchte ich euch heute zeigen :)


Ich finde nichts schlimmer als sehr fettige Handcreme die lange braucht bis sie eingezogen ist. Die foot&heel cream ist eigentlich für die Füße gedacht, ich benutze sie aber für die Hände. Die Textur ist sehr leicht, ein bisschen gelig, duftet ganz zart und zieht unheimlich schnell ein.


Meine Nagelhaut ist aufgrund meines Jobs total angegriffen und bekommt deswegen jeden Abend noch eine zusätzliche Pflegeportion. Dafür benutze ich schon sehr lange das essence studio nails caring nail oil. Das hier ist bereits mein drittes Fläschchen. Mit dem Applikator gebe ich eine kleine Menge auf die Nagelhaut, massiere es ein und schon wirken die Nägel viel gepflegter. Auch das Öl zieht schnell ein.


Ohne Lippenpflege - ohne Biene ;) Bestimmt keine Überraschung für euch. Von meinen 5839426367 Lippenpflegeprodukten mag ich das Solid Oil Lips von the body shops momentan am liebsten. Der Argan Oil Duft ist himmlisch, die Pflegewirkung toll und das Öl ist sehr reichhaltig. Morgens sind meine Lippen prall und gepflegt.


Dieses Produkt ist nicht zwingend notwendig, aber ein nettes Goodie :) Der Pillow Mist duftet nach warmer Milch mit Honig und ist einach traumhaft. Ich kann natürlich auch ohne gut schlafen, aber ich fühle mich dem zarten Duft auf dem Kissen einfach wohl. 

Was steht auf eurem Nachttisch? Auf was könnt ihr Abends nicht verzichten.

1 Kommentar

  1. das Nagelöl benutze ich auch total gerne...auf meinem Nachttisch steht nur eine Handcreme und auch ein Pillow Mist - ich liebe es einfach das Kissen einzusprühen und mcih dann hineinzulegen.

    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen