Beauty

Life / Baby

Faves

Favoriten im Mai :)


Endlich wird es wärmer :) Der Mai ist ja meist eine tolle Einstimmung auf den Sommer und auch dieses Jahr war das Wetter doch ganz gut, oder? Make-Up technisch war der Mai bei mir sehr "matt" und von leichten Pflegeprodukten gezeichnet. Welche Produkte ich am liebsten benutzt habe zeige ich euch heute. 


Dior Hydralife Serum* 
Im April wurde ich von Dior mit zwei Produkten der Hydralife Serie überrascht, die mittlerweile nicht aus mehr aus meiner Routine wegzudenken sind. Mein absolutes Highlight ist das Serum Sorbet, welches ich vor der Creme auftrage. Es erfrischt sofort, zieht schnell ein und bereitet mein Gesicht optimal auf das Make-Up vor. Mehr möchte ich euch noch nicht verraten, die Review dazu ist schon fast fertig. 

Shiseido Urban Environment UV Protection Cream SPF30*
Anfang Mai war ich für eine Woche auf Fuerteventura und habe den Sonnenschutz täglich benutzt. Auch zurück in Deutschland durfte sie täglich auf das Gesicht. Endlich ein Sonnneschutz der schnell einzieht, nicht fettig ist und perfekt für Couperose geplagte Haut ist. 


Dior Nude Air Foundation*
Wie gesagt, im Mai habe ich ganz auf einen matten Teint gesetzt und dafür zur Dior Nude Air Foundation gegriffen. Sie ist so schön leicht, hinterlässt ein mattes und doch seidig weiches Finish. Die mittlere Deckkraft hat mir völlig ausgereicht. Darüber ein transparentes Puder und schon habe ich mich sehr wohl gefühlt. Die Review zur Foundation findet ihr hier *Klick*.

Clarins Ombre Matte Lidschatten in rosewood* & nude pink
Auch auf den Augen mochte ich gerne matt. Meine absoluten Lieblinge unter den matten Lidschatten sind die Ombre Matte Lidschatten von Clarins. Sie lassen sich einfach ganz flott mit dem Finger auftragen und verblenden. Eine Review zu Rosewood findet ihr hier *Klick*.


Welche Produkte habt ihr im Mai gerne benutzt? 

*PR-Sample

1 Kommentar

  1. Die Dior Foundation muss ich mir demnächst endlich mal zulegen!

    AntwortenLöschen