[Review] Meine Foundation für den großen Tag ... Laura Mercier Silk Crème Oil Free Photo Edition Foundation


Ich habe euch ja bereits schon ein paar Produkte gezeigt, die ich an meine Hochzeit verwenden möchte. Die Laura Mercier Silk Crème Oil Free Photo Edition Foundation wird definitiv die Hauptrolle spielen und meinen perfekten Teint zaubern. Ich habe dieses Jahr schon viele Teint Produkte getestet und möchte behaupten jetzt schon meine Neuentdeckung 2015 gefunden zu haben. 


"Silk Crème Photo Edition Foundation ist die Neue unter Lauras Foundations. Die cremige Grundierung ermöglicht die Kreation eines makellosen, langanhaltenden Finishs und lässt die Haut trotz hoher Deckkraft natürlich aussehen. Die ursprüngliche Silk Crème zählt zu den beliebtesten Grundierungen professioneller Make-up Artisten. Laura Mercier ergänzt den Klassiker um eine Moisturizing Variante. Die langanhaltende Formulierung der Silk Crème Photo Edition Foundation kaschiert und mattiert kleiner Unebenheiten. „Eine Frau sollte sich jeden Tag makellos fühlen – egal, ob sie gerade ihre Kinder zur Schule bringt oder sich für ein Gala-Event stylt. Silk Crème Oil Free Photo Edition Foundation ist das Original. Sie verwende ich auch immer bei Shootings für eine makellose, kamera-freundliche Basis bei den Models. Die Foundation deckt selbst bei Scheinwerfern und Blitzlicht maximale, langanhaltende ab – ganz ohne Maskeneffekt. Zum ersten Mal ist die hohe Qualität der Silk Crème in einer pflegenden Moisturizing-Variante für normale bis trockene Haut erhältlich. Mit Oil-Free geben Sie Ihrem Teint ein natürliches, mattes Finish, mit der Moisturizing Editon ein natürlichen Glow: Silk Crème Photo Edition Foundation garantiert Ihnen ein flawless face.“

Eigenschaften:  
-       Langanhaltend: extra langer Halt und Tragekomfort bis zu zwölf Stunden. Hochpigmentiert: Intensive Farbelemente sorgen für maximale Deckkraft und kaschieren Unreinheiten.
-       Kamerataugliches Finish: Perfekter Teint für Videos, Photoshootings und besondere Anlässe
-        Formulierung erfüllt die Anforderungen professioneller Make-up Artisten

Nunacen: Erhältlich in 12 Nuancen (Rose Ivory, Cream Ivory, Ivory, Ecru, Bamboo Beige, Beige Ivory, Medium Ivory, Cashew Beige, Sand Beige, Suntan, Pecan, Truffle)

Preis: € 48,00 / 30 ml


Erhältlich bei: Ludwig Beck Hautnah/ München, Douglas/ München, Galeries Lafayette/ Berlin, Karstadt Steglitz/ Berlin, Belle Rebelle/ Berlin, Breuninger/ Stuttgart, Parfümerie Schnitzler/ Düsseldorf, Breuninger/ Düsseldorf, Alsterhaus/ Hamburg, Douglas/ Hannover, Douglas/ Köln, Karstadt/ Karlsruhe, Karstadt/ Bremen, Douglas/ Frankfurt, Karstadt/ Saarbrücken, Douglas/ Wiesbaden, Douglas/ Main Taunus Zentrum Online: www.ludwigbeck.de, www.breuninger.com, www.douglas.de, www.karstadt.de, www.niche-beauty.com


Leider ist es äußert schwer die dunkle Verpackung schön zu fotografieren, aber letztendlich zählt ja der Inhalt. Die Silk Crème Foundation gibt es in einer Öl-freien und einer feuchtigkeitsspendenden Version. Da ich ölige Mischhaut habe, ist die Öl-freie Version für mich perfekt. 

Ich liebe alle Produkte die mit einem Pumpspender ausgestattet sind, empfinde die Tube aber dennoch als sehr praktisch. Für mich immer etwas irreführend... In Tuben vermute ich immer BB-Creams, getönte Tagespflege.. eben leichte Teint Produkte. Hierdrin versteckt sich aber eine Foundation mit einer tollen Deckkaft, ohne dabei zu "schwer" zu sein. 




Ich habe die Nuance Rose Ivory, die mir bei meinem leicht gebräunten Teint perfekt passt. Die Schneewitchen unter uns sollten besser zu Ivory greifen. Sie ist nicht zu rosig, sondern schon fast neutral wie gleich der Vergleich zeigen wird. 


Silk Crème Oil Free Photo Edition Foundation / Dior Nude BB Creme /Tinted Moisturizer in Porcelain

Obwohl die Foundation eine sehr hohe Deckkraft hat, ist die Textur nicht zu dick, sondern erinnert an eine getönte Tagespflege. Für mich sind solche Texturen am einfachsten aufzutragen. Ob Pinsel, Hände oder ein Beautyblender...sie lässt sich mit allen "Werkzeugen" super applizieren und in die Haut einarbeiten.

Schon beim Auftrag merkt man dieses unglaublich angenehme seidige Hautgefühl und der Teint wirkt gleich matter und ausgeglichen ohne einen Maskeneffekt. Das was mir am besten daran gefällt, sie fühlt sich an wie eine zweite Haut, leicht und gepflegt. Meine Sommersproßen schimmern noch leicht durch da ich nur wenig Produkt einarbeite. Man die Deckkraft noch mehr steigern, das wäre für mich dann aber zu viel.

Nach ca. 7-8 Stunden muss ich ein wenig nachpudern das lässt sich aber verkraften, denn sie trägt sich nicht ab oder verrutscht, ich fange in der T-Zone an leicht zu glänzen.


Das Hautbild und Finish das die Foundation zaubert ist für mich nahezu perfekt! Ich kann mir keine bessere für meinen großen Tag vorstellen.

Wie gefällt euch das Ergebnis? :) 


Kommentare

  1. Eh man wieso sieht bei dir das Ergebnis so toll aus und hält auch viel länger als bei mir? Ich muss sie doch nochmal testen :D

    AntwortenLöschen
  2. Ganz Ehrlich, bei den Hautrötungen, würde ich eher nen Hautarzt aufsuchen und mich beraten lassen. Ich finde das es aussieht wie bei mir. Ich hoffe nur es nicht das Selbe Krankheitsbild, wie bei mir.
    Falls du mal etwas erfährst, was du haben könntest, wäre es lieb wenn du es mir schreiben könntest.

    Falls etwas in Richtung, System/Autoimmun Erkrankung raus kommt, schreib mich bitte an.

    LG Mady

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maddy,

      Lieb von dir, aber es ist tatsächlich "nur" Couperose :) bestätigt vom Hautarzt.

      Liebe Grüße,
      Biene

      Löschen

Back to Top