Beauty

Life / Baby

Faves

[Review] Urban Decay Afterglow 8-Hour Powder Blush Kinky & Crush


Neben dem Ultimate Ozone Multipurpose Primer Pencil, dem Revolution High-Color Lipgloss und 8 neuen Nuancen der Mono Lidschatten, gehören auch die Afterglow 8-Hour Powder Blushes zu den Sommerneuheiten von Urban Decay. Ich freue mich sehr euch heute zwei der 12 Nuancen zeigen zu können. 


Die Facts
Wir alle wissen, wie es aussieht, wenn Blush den Bach runtergeht: unschön. Dabei braucht man kein Profi zu sein, um Wangenrouge perfekt hinzubekommen – man braucht nur das richtige Produkt dafür. Nämlich Afterglow 8-HOUR POWDER BLUSH von Urban Decay, logo. Damit zaubern Sie im Nu strahlendes Aussehen wie von selbst: Ein paar rasche Handgriffe genügen, um dieses ganz gewisse „Glühen“ wie von innen heraus auf die Wangen zu zaubern ... bei denen man(n) sich fragt: „Hat sie das ganze Weekend in ihrem Liebesnest verbracht?“ Und das Schönste daran: Wie die Erinnerung an ein romantisches Love-Weekend bleibt auch Afterglow Ihnen treu. Die ultra-soft verstreichbare, ultra-feingemahlene Formel legt sich wie ein hauchzarter, transparenter Puder auf die Haut und hält bis zu 8 Stunden lang zuverlässig. Und erst das wohltuend cremige Gefühl auf der Haut! Luxus pur – dabei federleicht und geradezu schwerelos. Viel Spaß bei der süßen Qual der Wahl aus einem runden Dutzend unwiderstehlicher, fesselnder Nuancen ... mal mit raffiniert mattem, mal mit sinnlich schimmerndem Finish.

Der Hype
Nach dem Erfolg von Naked Flushed (und nach dem Spaß, den wir beim Abmixen der Trio-Nuancen hatten) erschien uns jetzt ein Blush als logische Fortsetzung. Und mit einzelnen Mono-Nuancen ist echt alles möglich: super-tragbare Farben von Nude bis Strahlend, von Mauve zu Orange-Rot ... anything goes, ganz im Stil von UD! Wir selbst stehen besonders auf „Quiver“ (ein abgefahrenes Rot) und „Video“, ein raffiniert zartes Nude, das sich jedem Hautton anpasst. Oder eher Lust auf Ausgefallenes? Dann tragen Sie „Bittersweet“ – gewagt, aber schmeichelnd ... und ja: es ist wirklich ein Lila-Ton!
  
6,8g /€ 27,99 bereits seit Ende Mai im Urban Decay Onlineshop und auch bei Douglas erhältlich.


Das Design
Unser metallisch-silbriger Tiegel schmückt sich mit einem ausgeschnittenen „UD“ wie ein raffinierter Netzstrumpf. Das sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch genial: So sehen Sie nämlich auf einen Blick die jeweilige Nuance ... mühseliges Kramen und Nachsehen in der Handtasche überflüssig!

Ich finde die metallische Verpackung sehr gelungen. Sie wirkt sehr edel und massiv. Auch die Verarbeitung lässt nichts zu wünschen übrig. Das Highlight ist definitiv das ausgeschnittene Logo, durch das das Blush durchschimmert.


Innere Werte
Die Formel? Ist Betriebsgeheimnis ... aber eins können wir verraten: Der perfekte Mix von umhüllten Pudern und Pigmenten verschmilzt streichelsanft mit der Haut. Die Farbe trägt sich wie von selbst auf, ganz ohne das puderige Verklumpen von Billigprodukten. Und mit lichtstreuenden Pigmenten lässt sie Ihren Teint unwiderstehlich erstrahlen!

Obwohl Kinky und Crush unterschiedliche Finishs haben, ist die Textur doch gleich. Sie fühlt sich sehr seidig an, ist fein gemahlen und sehr gut pigmentiert. Beide haben einen Weichzeichnereffekt, die bei bei meiner großporigen Haut sehr fein aussehen.  


Kinky - Appetitlich schimmernde Pfirsichnote
für mich ist Kinky schon fast eher ein rostiges Orange, das mich im ersten Moment erst einmal abgeschreckt hat. Aufgetragen verwandelt es sich dann in den Pfirsichton, der mit ganz ganz zarten goldenen Schimmerpartikeln durchzogen ist. Die Partikel sind so fein, dass sie kaum wahrnehmbar sind. Wenn ich Kinky benutze lasse ich den Bronzer bewusst weg. Die Haut wirkt gesund und sonnengeküsst. Eine tolle Überraschung!


Crush - mittleres Pink
Crush ist ein mattes strahlendes Pink. Auch wenn die Textur matt ist, wirkt das Finish aufgetragen wie ein Satin Finish. Die Haut wirkt ebenmäßiger und strahlt. Für mich gehört ein tolles klassisches Pink in jede Sammlung, denn kaum etwas wirkt frischer im Gesicht.


8 Stunden lang auf der Haut? Endlich mal ein Versprechen das wirklich realistisch ist. Denn sind wir mal ehrlich, keiner schafft es sich den ganzen Tag nicht an die Wangen bzw. ins Gesicht zu fassen und so trägt sich irgendwann jedes Puderprodukt ab. Die 8 Stunden halten die Blushes definitiv durch! Sie lassen sich gleichmäßig auftragen und verblenden. Ich finde beide Nuancen unheimlich schön, auch wenn Kinky sehr ungewöhnlich ist. 

Weitere Berichte zu den Neuheiten findet ihr bei Nani und Mel

Wie gefallen euch die Neuheiten? 


Keine Kommentare