Laura Mercier Lip Parfait Creamy Colourbalm Creamsicle & Amaretto Swirl


Nicht mehr so neu, aber permanent und definitiv einen Blick wert sind die neuen Lip Parfaits von Laura Mercier. 



Die Lippenstifthülse finde ich sehr gelungen! Schmal, in dem typischen dunklen Braun gehalten, der Deckel rastet gut ein. Rundum sehr edel! Das Highlight ist definitiv der Laura Mercier Schriftzug.




Am Counter:  seit Juli 2015, permanent
3-in-1: Der neue Lip Parfait Creamy Colourbalm hat die milde Formel eines Lippenbalsams, die Deckkraft eines Lippenstifts und verleiht ultimativen Glanz wie ein Lippgloss. Die hauchdünne Formulierung pflegt die Lippen, schenkt intensive Farbe und Glanz – und das in nur einem Zug!

Eigenschaften:
·    Einfaches, müheloses Auftragen
·    Sehr leichte, schwerelose Textur
·    Cremige, weiche Formulierung
·    Verleiht intensive Farbe mit nur einem Auftragen
·    Lippen sehen voll und prall aus
·    Langanhaltend
·    Pflegende und hydratisierende Formel hält die Lippen zart und geschmeidig
·    Nicht-klebende Textur
·    Frei von Parabenen und ohne Mineralöl

Erhältlich in 12 Nuancen:
Cinn-ful, Amaretto Swirl, Pink Grapefruit, Sweet Guava, Raspberry Ripple, Red Velvet, Tutti Frutti, Cherries, Jubilee, Iced Pomegranate, Creamsicle, Juicy Papaya, Cherry-on-top

Preis: € 27,00

Eine Mischung aus einem Balm, einem Gloss und einem Lippenstift? Nicht das erste Produkt das diese Eigenschaften mit sich bringen soll, aber bei den Lip Parfait ist es meiner Meinung am besten umgesetzt. 



Die Textur der Lippenstifte ist sehr cremig und feuchtigkeitsspendet ohne dabei auszulaufen. Es fühlt sich tatsächlich so an, wie wenn sich Lippenpflege aufträgt - sehr leicht und die Lippen gleiten angenehm übereinander. Sie sind stark pigmentiert und haben kräftige mit einem tollen glänzenden Finish, das sich nicht so schnell ab trägt wie ich es sonst von stark glänzenden Lippenprodukten gewöhnt bin. Die Lippen wirken sehr prall und juicy! Sie tragen sich gleichmäßig ab und man hat ca. 2-3 Stunden etwas von der kräftigen Farbe und der tollen Pflegewirkung. 



Creamsicle 

ein peachiges Nude, welches auf den Lippen einen ordentlichen Touch Orange bekommt. Sicher nicht jedermann Farbe, für mich eine kleine Abwechslung zu meinen vielen pfirsichfarbenden Lippenstiften. 

Amaretto Swirl

eine Your lips but better Farbe. Der Rosenholzton passt für mich wunderbar in den Alltag und oft und gerne benutzt wird. 



Amaretto Swirl & Creamsicle 


Für mich eine absolut gelungene Mischung aus 3 Produkten! Bei den 12 Nuancen sollte für jeden eine passende Nuance dabei sein. 

Weitere Reviews findet ihr bei Dalla, Marion & Mel


Wie gefallen euch die Lip Parfait? 




Kommentare

  1. Amaretto Swirl, also der leicht korallige Farbton gefällt mir sehr gut :) aber hübsch sind sie beide <3

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben an sich wären jetzt nichts für mich, aber die Formulierung klingt toll!

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben stehen dir beide sehr gut :) Feuchtigkeitsspendende Lippenprodukte sind ja immer super, werde mir auf jeden Fall einmal die anderen Nuancen ansehen.

    LG

    AntwortenLöschen

Back to Top