Beauty

Life / Baby

Faves

Frühlingsleuchten à la DIOR: Dior GLOWING GARDENS 2016


Der Frühlingslook ist bereits eine Weile online und auch in Parfümerien zu kaufen. Heute möchte ich euch zwei Produkte aus dem Look zeigen, die ganz wunderbar in den Frühling passen :))

Die Preview zum Look findet ihr hier.

Es ist ein außergewöhnlicher Garten, über Felsklippen gelegen, mit Blick auf  das Meer, der jeden Frühling durch blühende Rosen, Iris und Orchideen neu geboren wird… Inspiriert durch  das idyllische Paradies dieses Gartens in Granville, dem Ort der Kindheit von Christian Dior,  kreierte Peter Philips – Kreativ- und Imagedirektor für Dior Makeup – seinen ersten Frühlingslook.


Der Jahreszeit gemäß umgibt sich Glowing Gardens mit dem lebhaften Charme und der Leuchtkraft der Frühlingszeit in blühenden Gärten. Neue Produkte wie die Diorshow Colour & Contour Augenstifte oder der Lip Glow Liner zeugen dabei wieder einmal von Peter Philip’s großer Farbkompetenz und Kreativität.


Rouge Dior Vernis 25 Euro 491 Lilac / 10 ml Online nur noch bei der Parfümerie Pieper

Es ist magisch. Als müssten Sie nur mit Ihren Fingern über den Rasen streichen, um Ihre Nägel mit unwiderstehlichem Grün zu schmücken. Ein paar Stiefmütterchen pflücken, um sie in Rot zu kleiden, den Flieder berühren, um auf Lila zu wechseln, auf den reinen Frühlingshimmel zu zeigen, um in Blau zu erscheinen. Eine Reihe von der Natur inspirierter Farbtöne der limitierten Serie D I O R V E R N I S , um den unbeschwerten Frühling zu feiern.


Keine Dior Kollektion ohne das ich mindestens einen Lack wundervoll finde! Lilac ist mein absoluter Favorit. Die Farbbezeichnung ist wunderschön, aber nicht zu 100% passend. Lilac ist eher ein Barbie Rosa, welches einen Touch Lila beinhaltet. Ein toller Pastellton und Schimmer und Co.


Was die Qualität angeht, kann ich mich ich mich in jedem Dior Post nur wiederholen. Mit zwei dünnen Schichten deckt der Lack perfekt und hat eine lange Haltbarkeit.




Addict Lip Glow 35 Euro 005 Lilac / 3,5g Online nur noch bei der Parfümerie Pieper

Am Anfang stand L I P G L OW, ein revolutionärer Balsam aus dem Backstage-

Bereich, der sich mit der einzigartigen Chemie der Lippen jeder Frau vermählt, um ein personalisiertes natürliches Pink zu bilden. Ein Beauty-Essential von Dior, ein zeitloser Klassiker mit universeller Rezeptur, hat seinen rechten Platz in einer Frühlingskollektion gefunden, die strahlend schöne Haut zelebriert. Peter Philips hat ihn in einem unglaublich schmeichelnden, blumigen Farbton neu aufgelegt. Ein sanftes Lila, dem keine Frau widerstehen kann.


Wie ihr an meinem Kunstwerk sehen könnt ;) bin ich ein absoluter Fan der Lip Glow Balms von Dior. Die Nuance 001 gibt es im Standartsortiment und die limitierten Nuancen, wie jetzt die 005 Lilac finden sich immer mal wieder in Kollektionen wieder.

Ich habe mit Back-Ups inzwischen 5 der Lip Glows in meiner Schublade und werde sie immer und immer wieder nachkaufen. Warum? Weil die leicht wachsige Konsistenz die Lippen lange pflegt, ein cremiges Gefühl hinterlässt und die Lippen sanft tönt.


Lilac ist wie auch der Lack eher zart Rosa mit einem Hauch Rosa. Der Lip Glow intensiviert die natürliche Lippenfarbe, je nach pH-Wert und legt einen tollen frischen Glanz auf die Lippen. Meine schlecht pigmentierten Lippen wirken dadurch voller.


Die Kollektion trifft absolut meinen Nerv und es sind noch ein paar weitere Produkte auf dem Weg zu mir. Ich liebe Pastell-Töne und beide Produkte kann ich euch ans Herz legen.

Weitere Berichte findet ihr bei Nani & Mel.

Wie gefällt euch die Kollektion?

PR-Samples

Kommentare

  1. Mit dem lipglow konnte ich mich leider nie anfreunden, obwohl ihn viele so super finden. Schade eigentlich! Mir hat die ysl spring collection in diesem jahr etwas besser gefallen.

    Xx www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Der Nagellack wäre mir etwas zu pink - aber die Lippenstifte sehen nach tollen Farben aus.

    AntwortenLöschen
  3. Wow also der Nagellack gefällt mir total gut!

    AntwortenLöschen