Beauty

Life / Baby

Faves

Review - HighDroxy Face Serum


Ich benutze seit gut einem Jahr keine mechanischen Peelings mehr, sondern setze voll auf chemische Peelings. Seit genau diesem einem Jahr ist meine Haut deutlich reiner, meine Rötungen und deren Schübe wurden reduziert und meine Teint wirkt einfach viel frischer. 

Früher habe ich viel zu oft (sicher 3-4 Mal) meine Nase mit körnigen Peelings aus der Drogerie gequält, um die lästigen Hautschüppchen auf der Nase loszuwerden und dachte dies, wäre der einzig richtige Weg. Falsch gedacht!

Heute möchte ich euch das zu recht gehypte HighDroxy Face Serum vorstellen.




Durch die milde und zugleich hochwirksame Exfoliation der enthaltenen Mandelsäure unterstützt HighDroxy Face Serum die Erneuerung der oberen Hautschichten – für reinere, glattere, klarere Haut und einen ausgeglichenen Hautton. Niacinamid wirkt Rötungen und Pigmentflecken entgegen und stärkt nachhaltig die Hautbarriere. Der Hydro-Komplex mit 6 feuchtigkeitsbindenden Wirkstoffen erhöht den Feuchtigkeitsgehalt der Haut dauerhaft und macht sie praller.

Anwendung
Tragen Sie drei bis vier Tropfen des Serums auf die gereinigte, trockene Gesichtshaut auf. Massieren Sie es sanft in die Haut ein, bis es vollständig eingezogen ist. Warten Sie einige Minuten und tragen Sie dann Ihre gewohnte Feuchtigkeitscreme bzw. Nachtpflege auf. Geübte Anwender warten zwischen Serumauftrag und Nachtpflege einige Minuten, um die Wirkung des Serums zu intensivieren. Tagsüber empfehlen wir die Verwendung einer Pflege mit Sonnenschutz.

Inhaltsstoffe
INHALTSSTOFFE (INCI): AQUA PURIFICATA, 1,3-PROPANEDIOL, MANDELIC ACID, NIACINAMIDE, XANTHAN GUM, GLYCEROL, UREA, SORBITOL, N-ACETYL-D-GLUCOSAMINE, SALICYLIC ACID, ADENOSINE, CITRIC ACID, SODIUM CITRATE, SODIUM HYALURONATE, ROSMARINUS OFFICINALIS. Ohne reizenden Alkohol, Parfum, Konservierungsstoffe, Silikon oder Mineralölprodukte. Dieses Produkt ist vegan und wurde ohne Tierversuche erforscht und hergestellt.

INCI Steckbrief mit genauer Erklärung
Aus diesen Inhaltsstoffen besteht das HighDroxy Face Serum. Die Reihenfolge entspricht der anteiligen Konzentration.

AQUA PURIFICATA
Als Serum-Basis ist Wasser unverzichtbar: Es löst die Wirk- und Hilfsstoffe, verleiht HighDroxy Face Serum seine charakteristische Konsistenz und – ganz wichtig – stellt direkt beim Auftragen des Serums Feuchtigkeit bereit.

1,3 PROPANDIOL
Dieses Feuchthaltemittel löst die Inhaltsstoffe, die nicht wasserlöslich sind und unterstützt die Resorption der anderen Wirkstoffe. Wirkt durch seine antimikrobiellen Eigenschaften konservierend. Die Besonderheit von 1,3 Propandiol ist seine rein pflanzliche Herkunft. Andere Propandiol-Arten sind chemisch identisch und auch preiswerter, entstammen aber der Erdöl-Wertschöpfungskette.  Darauf verzichten wir bewusst. Mehr zu Propandiol erfährst du in unserem Blogbeitrag über Alkohole.

MANDELSÄURE [10%]
Diese extrem milde und zugleich hochwirksame Alpha Hydroxy Säure vereint als einzige Fruchtsäure exfolierende, antibakterielle und hauttonausgleichende Eigenschaften miteinander. Sie stimuliert die Kollagenbildung und unterstützt die Bindung von Feuchtigkeit. Ein wahres Multitalent, dem wir einen eigenen Wirkstoff-Steckbrief gewidmet haben.

NIACINAMID [4%]
Dieses B-Vitamin, das vom Körper nicht selbst gebildet werden kann, beeinflusst zahlreiche Funktionen der Haut positiv, z.B. ihre Widerstandskraft und Regenerationsfähigkeit sowie ihren Sebum- und Feuchtigkeitshaushalt. In der von uns gewählten, ungewöhnlich hohen Konzentration kommen zusätzlich Anti-Age Effekte hinzu. Mehr zu Niacinamid und seinem umfassenden Wirkspektrum erfährst du im Wirkstoff-Steckbrief Niacinamid.

XHANTAN GUM
Dieses vollkommen unbedenkliche Verdickungsmittel wird aus Zucker gewonnen und kann auch für Bio Lebensmittel verwendet werden. Wir nutzen es, um dem Serum die gewünschte Viskosität zu verleihen, damit es sich sparsam dosieren und optimal verteilen lässt.

GLYCEROL, UREA, SORBITOL
Diese Stoffe binden und halten Feuchtigkeit in der Haut und steigern so die Hautelastizität. Sie werden aufgrund ihrer synergetischen Wirkung gerne gemeinsam eingesetzt und sind hervorragend verträglich. Teil des hauteigenen Feuchthaltesystems

N-ACETYLGLUCOSAMIN
NAG ist eine Vorstufe der Hyaluronsäure, das heißt sie wird in der Haut zu einer sehr kurzkettigen Variante der Hyaluronsäure umgewandelt, die bis in die tiefsten Hautschichten vordringen kann. Dort bindet sie ein Vielfaches ihres eigenen Volumens an Feuchtigkeit – also nicht wundern wenn Hyaluronsäure relativ weit hinten in der Liste steht (INCI-Listen sind immer in absteigender Reihenfolge der Wirkstoffanteile sortiert, nicht etwa alphabetisch).

SALICYLSÄURE
Salicylsäure gehört zu den Beta-Fruchtsäuren und wirkt in höheren Konzentration keratolytisch, also abschuppend. In der von uns eingesetzten (niedrigen) Konzentration wirkt Salicylsäure entzündungshemmend und antibakteriell. Den abschuppenden Part übernimmt im HighDroxy Face Serum die hochdosierte Mandelsäure.

ADENOSINE
Dieser Stoff fördert die Bildung von Elastin und Kollagen, glättet rauhe Haut und wirkt entzündungshemmend.

ZITRONENSÄURE, NATRIUMCITRAT
Dies sind Säureregulatoren, die auch in vielen Lebensmitteln verwendet werden. Sie helfen bei der Einstellung des spezifischen PH-Wertes des Serums (3,9).

HYALURONSÄURE
Speichert ein Vielfaches ihres eigenen Volumens an Feuchtigkeit, polstert die Haut auf und regt die Kollagenbildung an. Wird im HighDroxy Face Serum in Ergänzung zu NAG eingesetzt (siehe oben).

ROSMARINEXTRAKT
Regt die Blutzirkulation an und fördert den Hautstoffwechsel. Verleiht dem HighDroxy Face Serum (neben der Mandelsäure) seinen charakteristischen Geruch.

30 ml - 69€ - bei HighDroxy


Dank dem Beitrag von Incipedia *Klick* weiß ich, dass gerade Mandelsäure bei Rosacea verträglich ist und entzündungshemmend wirkt. Da ich mit Rosacea, sowie entzündlichen Stellen zu kämpfen habe, ist es also genau das richtige.


Das Design der HighDroxy Produkte ist sehr schlicht gehalten. Alles ist weiß und Grün, ohne viel Schick-Schnack. Das Serum wird mit einer Pipette entnommen. Perfekt um die Menge zu reduzieren.


Ich benutze das Serum jetzt schon seit gut 7 Wochen und es fehlt bei täglicher Benutzung etwa 1/3 der 30 ml. Ich benutze das Serum Abends und gebe dafür 2-3 Tropfen auf die gereinigte Haut. Nach dem Auftrag warte ich einige Minuten bis ich meine Nachtpflege auftrage, damit das Serum Zeit hat in die Haut einzudringen. Das Serum riecht leicht nach Kräutern, was wohl dem Rosmarinextrakt zuzuschreiben ist. Der Duft ist nicht zu aufdringlich und verfliegt sehr schnell. Nach dem Auftrag merkt man direkt, dass das Serum Feuchtigkeit spendet und meine Misch-Haut bedarf kaum weiterer Pflege. Ich habe bisher nur Erfahrungen mit dem Olaz Renewal Night Elixier sammeln können und muss sagen, dass das HighDroxy Face Serum in der Anwendung, sowie auch im Ergebnis viel besser abschneidet. Das Serum hinterlässt keinen klebrigen, sondern einen leicht wässrigen und schnell einziehenden Film  auf der Haut und bereits am nächsten Morgen sieht die Haut viel praller, reiner und ausgeglichener aus. Der AHA (Wortwitz ;)) Effekt, hat sich nach 2 Wochen gezeigt, danach sah meine Haut deutlich anders aus. Inzwischen kann ich gut und gerne mal auf eine Foundation, eine BB Cream oder ähnliches verzichten. Meine Haut sieht einfach geschmeidig und frisch aus. 

Übrigens schleichen sich wohl bei Beginn der Umstellung auf chemische Produkte gerne mal kurzzeitige Rötungen und ein leichtes kribbeln auf der Haut ein. Ich habe keinerlei Probleme gehabt.

Alle Produkte von HighDroxy sind frei von reizendem Alkohol, Parfum oder Silikon!


Das Face Serum hat mein Hautbild verbessert und ich möchte es nicht mehr missen!

Weitere Berichte findet ihr bei Hunni Hunter, Schminktante & Konsumkaiser.

Kennt ihr die HighDroxy Produkte?

PR-Sample

1 Kommentar

  1. Ich nehme es auch seit vorigen Jahr und bin wirklich begeistert. Ich vertrage es wunderbar und meine Haut war noch nie schön wie jetzt.
    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen