Narciso Rodriguez Poudrée Eau de Parfum


Ich mag es kaum aussprechen, aber in den letzten Tagen lag schon ein Hauch des Spätsommers und auch vom Herbst in der Luft. Sucht ihr schon nach dem perfekten Duft für die "kälteren" Jahreszeiten? Dann hab ich hier etwas für euch.


"Der ursprüngliche NARCISO-Duft sollte sexy sein wie kein Parfum zuvor. NARCISO Eau de Parfum Poudrée drückt die Essenz von Weiblichkeit auf noch verführerischere Weise aus: Sanft und stark zugleich, und immer unwiderstehlich." Narciso Rodriguez

"NARCISO Eau de Parfum Poudrée bedeutet Sinnlichkeit und unerreichbare Weiblichkeit – niemals überwältigend, aber auch niemals zu vergessen."

Erhältliche Größen / Preise:
30 ml – 54,00€ / 50 ml – 80,00€ / 90 ml – 99,00€

Duftnoten
Kopfnoten – bulgarische Rose, weißer Jasmin
Herznote – Moschus
Basisnote – Vetiver, schwarze Zeder & weiße Zeder

Hier einmal zum Vergleich die Duftpyramide des Narciso Eau de Parfums:
Duftnoten
Kopfnoten - Gardenie, Rose
Herznoten - Moschus, Amber
Basisnoten - Vetiver, weiße Zeder, schwarze Zeder


Fangen wir mal mit dem Flakon an. Wie auch bei den anderen Düfte der Reihe (Eau de Toilette & Eau de Parfum) ist der transparente Würfel, in dem der Duft beinahe schwebt, ein absoluter Hingucker. Die Rosa Akzente und der roséfarbende Sprüher passen perfekt zum Inhalt.


Was für Düfte wünsche ich mir für den Herbst? Pudrig, sanft, rein und weich. All das erfüllt Poudrée. Wenn ihr euch die beide Duftpyramiden anschaut, hat sich zu dem Original nicht all zu viel getan und doch gibt es einen gravierenden Unterschied. Poudrée ist leichter, nicht ganz so intensiv, obwohl es ein Eau de Parfum ist. Das kann ich mir nur damit erklären, dass die Konzentration der einzelnen Duftnoten anders konzentriert ist. Wer die Narciso Düfte kennt, weiß wie moschuslastig und blumig sie sind. Pudrée erinnert an einen Tag im Spätsommer am Meer. Sanfte Brisen, frisch gewaschene Wäsche - das assoziiere ich mit dem Duft. Der Moschus ist nicht so direkt, wird von dem pudrigen Schleier nur sanft mitgenommen und der Jasmin bringt einen Hauch Honig mit sich. Auch wenn er sanfter als das Original ist, ist er genau so Haltbar und ist in den Haaren und Textilien wirklich sehr sehr lange zu riechen.


Ist euch die geballte Moschus-Power der Narciso Düfte zu viel? Oder sucht ihr nach dem perfekten Spätsommer / Herbstduft? Dann schaut ich Narciso Poudrée unbedingt mal in der Parfümerie eures Vertrauens an. 

PR-Sample

1 Kommentar

Back to Top