DIOR Holiday Splendor 2016


Meine liebste Kollektion des Jahres steht in den Startlöchern.. die Holiday Kollektion von Dior! Jedes Jahr erfreue ich mich an den tollen Flakons und dem Gold.

Ich möchte euch heute wie auch die letzten Jahre (2014 & 2015) einen Diorific Vernis vorstellen und eine der Neuheiten - einen Diorific Matte Fluid.



Geheimnisvoll, selten, kostbar - diese Kollektion mit dem treffenden Namen SPLENDOR ist von dem für Dior typischen Geist der Couture durchdrungen. Eine Hommage des Creative und Image Directors von Dior Make-up, Peter Philips, an das für die Couture unverzichtbare Know-how, an die raffinierten, bisweilen fast unsichtbaren Details, die ihr ihren speziellen Charme verleihen. 

Diese Splendor Edition – von der Meisterhaftigkeit inspiriert, die in den Dior-Ateliers bei der Bearbeitung von schimmernden Pailletten an den Tag gelegt wird – besitzt einen ganz eigenen Zauber und bringt alle Augen zum Leuchten: hochpigmentierte matte und seidige Farbtöne mit schimmernden Goldsprenkeln, euphorisierend wirkende Champagner-Töne, energiesprühende Nuancen von Fuchsia und Granatrot. 

Wenn Lippen und Augen vor Glanz und Intensität um die Wette leuchten… 

DIORIFIC VERNIS 779 Precious 26,50€ Limitiert

Für mich ist es fast schon eine Tradition mir aus der Holiday Kollektionen einen der wunderschönen Vernis auszusuchen, alleine schon wegen des Flakons. Sie erinnern mit ihrem knubbeligem Aussehen an eine Weihnachtsbaumkugel und das ganze wird mit den goldenen Akzenten ergänzt.

Die Diorific Vernis stehen denen im Standardsortiment in nichts nach! Dior ist und bliebt meine liebste Nagellack Marke.


Precious ist neben den anderen Farben (Rot, Schwarz, Silber & Gold) die am wenigsten weihnachtliche Farbe, aber genau das hat mich daran gereizt. Wirkt sie hier auf den Bildern Pink, ist er aufgetragen rötlicher und verzaubert mit seinen feinen Glitzernden Schimmerpartikeln, die sich übrigens erstaunlich leicht ablackieren lassen. 


Der Pinsel hat auch hier eine angenehme Breite, mit dem ich in einem (kleiner Finger) bis zwei Zügen meine Nägel lackieren kann. Er lässt sich streifenfrei und in einer!!! Schicht deckend lackieren.


DIORIFIC MATTE FLUID 001 Pleasure 38,00 € Limitiert

Matte Lippenprodukte sind in aller Munde und mittlerweile von jedem Hersteller zu bekommen. Ich bin immer noch kein massiver Fan von matten Lippen, bzw. deren Tragegefühl. Da mir die Farbe aber schon in der Pressemeldung so gut gefallen hat, wollte ich die Matte Fluids unbedingt ausprobieren.


Der Flakon passt optisch perfekt zu den Vernis, nur das der länglicher ist und keinen Pinsel sondern einen weichen Applikator enthält.

Die Matte Fluids können auf den Lippen, sowie als Blush auf den Wangen aufgetragen werden. Die cremige Textur lässt sich mit dem Applikator super einfach auf den Wangen auftragen und verblenden. Ein Tragebild auf den Wangen gibt es heute leider nicht. Ich habe hormonell bedingt sehr gerötete Wangen und daher wirkt das Ergebnis leider immer fleckig. Auf den Lippen aufgetragen zeige ich es auch natürlich gerne.


Zur Farbe... Pleasure ist ein zarter Rosenholzton, der schon fast eine My lips but better Farbe ist. Er ist nicht zu auffällig und passt meiner Meinung nach zu jedem Augen Make-Up.


Um ein komplett deckendes Ergebnis zu erzielen, habe ich ein wenig Schichten müssen. Das angenehme (überhaupt nicht austrocknende) Tragegefühl wird dadurch nicht beeinflusst. Die Lippen fühlen sich gepflegt und weich an. Ist das Fluid vollständig trocken, übersteht es locker 3 Stunden, bevor es langsam, aber gleichmäßig verblasst.


Das erste matte Lippenprodukt welches mich vollkommen überzeugt. Leider sind auch die Matte Fluids limitiert und ich hoffe sehr, sie ziehen in das Standardsortiment ein.

Wie auch die letzten Jahr  bin ich der Kollektion total verfallen und überlege mir noch eine Nuance der Matte Fluidds zu zulegen.

Weitere Berichte findet ihr bei Mel & Maria.

Die Kollektion ist bereits erhältlich. Ich schätze bei Douglas wird sie in den kommenden Tagen auch online kommen.

Wie gefällt euch die Kollektion?

PR-Sample

Kommentare

  1. Ui =) also mal davon abgesehen, dass ich mir in der Preisklasse keine Produkte kaufe, finde ich das Lippenprodukt echt hübsch! Schöne Farbe.

    AntwortenLöschen
  2. Solle Fotos und super Bilder. Das Preis ist aber schon ganz schön happig. Da muss ich das Christkind fragen ;)

    AntwortenLöschen

Back to Top